Fehlermeldung

  • User error: Failed to connect to memcache server: srv15.pwsrv.local:11211 in dmemcache_object() (line 415 of /var/www/live_abgeordnetenwatch.de/httpdocs/sites/all/modules/contrib/memcache/dmemcache.inc).
  • User error: Failed to connect to memcache server: srv16.pwsrv.local:11211 in dmemcache_object() (line 415 of /var/www/live_abgeordnetenwatch.de/httpdocs/sites/all/modules/contrib/memcache/dmemcache.inc).
  • User error: Failed to connect to memcache server: srv17.pwsrv.local:11211 in dmemcache_object() (line 415 of /var/www/live_abgeordnetenwatch.de/httpdocs/sites/all/modules/contrib/memcache/dmemcache.inc).
  • User error: Failed to connect to memcache server: srv18.pwsrv.local:11211 in dmemcache_object() (line 415 of /var/www/live_abgeordnetenwatch.de/httpdocs/sites/all/modules/contrib/memcache/dmemcache.inc).

Peter Albach

| Abgeordneter Bundestag 2005-2009
Peter Albach
Frage stellen
Jahrgang
1956
Berufliche Qualifikation
Diplomjurist, Bürgermeister von Weißensee a. D.
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 192: Kyffhäuserkreis - Sömmerda - Weimarer Land I

Liste
Landesliste Thüringen, Platz 9
Parlament
Bundestag 2005-2009
Parlament beigetreten
30.11.2004
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Albach,

warum sind Sie für Vorratsdatenspeicherung? Sie stellen damit alle Bundesbürger unter Generalverdacht - zeichnen...

Von: Whyvra Fpunhs

Antwort von Peter Albach
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 20Aug2009

wieso beantworten sie meine gestellte frage zum kalksteinabbau auf der kahlen schmücke nicht?

Von: Jrore Qbevf

Antwort von Peter Albach
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 22Feb2009

Sehr geehrter Herr Albach, Sie wissen doch, dass die Kahle Schmücke von Burgwenden bis nach Sachsenburg ziehend, durch seine Naturschonheit ein...

Von: Qbevf Jrore

Antwort von Peter Albach
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Albach,

wie geht es Ihnen eigentlich als Jurist dabei, dass Herr Althaus demnächst zurecht mit einer Anklage wegen...

Von: Urvxb Fpuhfgre

Antwort von Peter Albach
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 27Juli2008

Sehr geehrter Herr Albach,

warum haben Sie nicht am Gelöbnis der Bundeswehr vor dem Reichstag teilgenommen?

Mit freundlichen Grüßen...

Von: Gubznf Wnpbo

Antwort von Peter Albach
CDU

(...) die Vereidigung vor dem Reichstag war gut und richtig. Leider ist es aber so, dass ich nicht an allen Veranstaltungen, die ich für wichtig und gut halte,teilnehmen kann. (...)

# Wirtschaft 8Feb2008

sehr geehrter herr albach,
wie haben sie zum gentechnikgesetz abgestimmt? wenn sie dafür abgestimmt haben, wie soll es in zukunft eine...

Von: Zvpunry Tebyz

Antwort von Peter Albach
CDU

Sehr geehrter Herr Grolm,

dem Gentechnikgesetz habe ich nicht zugestimmt. Da keine namentliche Abstimmung stattfand, lässt sich diese...

Sehr geehrter Herr Albach,

ich wende mich an Sie als in juristischen Fragen kompetenten Abgeordneten in Thüringen.
Der Generalanwalt...

Von: Gubznf Onhgmre

Antwort von Peter Albach
CDU

(...) Zu den Ausführungen des Generalanwaltes am EuGH Damaso Ruiz-Jarabo Colomer in der Rechtssache C 267/06 ist festzustellen, dass auch das deutsche Bundesverfassungsgericht in seinem Urteil vom 17.07.2002 zur Verfassungsgemäßheit des Lebenspartnerschaftsgesetzes geurteilt hat, dass eingetragene Lebenspartnerschaften keine Ehe sind. Die beiden Institute – Ehe und Lebenspartnerschaft- sind nicht austauschbar, weil sich der Adressatenkreis, an den sich die Lebenspartnerschaft richtet, nicht den der Ehe berührt. (...)

Sehr geehrter Herr Albach,

meine Frage war nicht, ob Sie die Sendung gesehen haben. Es ging mir darum, ob Sie von dieser skandalösen...

Von: Xynhf Fpuyrafgrqg

Antwort von Peter Albach
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Albach,

mich würde interessieren, in wie weit Sie von dem Johannes B. Kerner / Herman Eklat wissen. Vor rund vier Wochen...

Von: Xynhf Fpuyrafgrqg

Antwort von Peter Albach
CDU

Sehr geehrter Herr Schlenstedt,

ich habe die Sendung nicht gesehen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, da ich mich deshalb dazu nicht...

Sehr geehrter Herr Albach,

wie schätzen Sie die Wahrscheinlichkeit ein, daß eine Mehrheit der Koalition sich endlich von der Forschung an...

Von: Jreare Qe. Gubznf

Antwort von Peter Albach
CDU

(...) In der Koalition gibt es dazu ganz unterschiedliche Auffassungen. Ich selbst halte die embryonenverbrauchende Forschung für ethisch bedenklich. (...)

# Arbeit 25Okt2007

Ich habe gelesen, dass Sie auch Bürgermeister sind. Wie können Sie das mit Ihrem Abgeordnetenmandat vereinbaren? Das würde mich sehr interesieren...

Von: Abnu Wnxhobjfxv

Antwort von Peter Albach
CDU

(...) Sie fragen mich, wie ich mein Bürgermeisteramt mit dem Abgeordnetenmandat vereinbaren kann. (...) Zunächst möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich ehrenamtlicher Bürgermeister meiner Heimatstadt Weißensee bin. (...)

Sehr geehrter Abgeordneter Albach,

als politisch interessierte Bürgerin Ihres Wahlkreises würde ich gern wissen, wie es möglich ist, dass...

Von: Anqvar Jnygure

Antwort von Peter Albach
CDU

(...) Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie man mit den Leuten seines Wahlkreises in Kontakt kommen kann. Zum einen sind es die Bürgersprechstunden, die in den einzelnen Landkreisen von mir durchgeführt werden, so dass diese mit ihren Problemen nicht bis nach Sömmerda in mein Wahlkreisbüro fahren müssen. (...)

%
13 von insgesamt
18 Fragen beantwortet
25 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bundestagswahlrecht

03.07.2009
Dagegen gestimmt

AWACS-Einsatz in Afghanistan

02.07.2009
Dagegen gestimmt

Internetsperren

18.06.2009
Dafür gestimmt

Patientenverfügung (Stünker-Antrag)

18.06.2009
Dagegen gestimmt

Schuldenbremse

29.05.2009
Dafür gestimmt

Verlängerung Kosovo-Einsatz

28.05.2009
Dafür gestimmt

Pages