Norbert Dünkel

| Abgeordneter Bayern 2013-2018
Norbert Dünkel
Frage stellen
Jahrgang
1961
Wohnort
91217 Hersbruck
Berufliche Qualifikation
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Geschäftsführer
Stimmkreis

Stimmkreis 511: Nürnberger Land

Stimmkreisergebnis: 41,3 % (eingezogen über den Stimmkreis)

Parlament
Bayern 2013-2018

Über Norbert Dünkel

Mitglied im Ausschuss für Innere Sicherheit, Kommunale Angelegenheiten und Sport

stv. Vorsitzender des AK Innere Sicherheit der CSU-Landtagsfraktion

Mitglied im Ausschuss für Bildung und Kultus

Vorsitzender der Interfraktionellen AG Inklusion

Mitglied der Enquete-Kommission Integration

Alle Fragen in der Übersicht
# Finanzen 21Juli2018

(...) In welcher Größenordnung wurden die Kirchen in den Haushaltsplänen der letzten 5 Jahre bedacht wurden und zu welchem Zweck wurden diese Finanzmittel bereit gestellt. Bitte nach Konfessionen aufschlüsseln. (...)

Von: Wüetra Nzzba

Antwort von Norbert Dünkel
CSU

(...) Mit der Unterzeichnung am 21.06.2018 wurde der Startschuss für den Pakt zur Zukunft der Fahrzeugindustrie in Bayern gegeben. Zur weiteren Konkretisierung werden demnächst weitere Gespräche mit der Industrie und Gewerkschafts-/Belegschaftsvertretern geführt. Aufgrund des frühen Stadiums gibt es bislang weder zusätzlich vereinbarte Projekte noch konkrete Mittelplanungen dafür. (...)

In wie vielen und welchen Verkehrsprojekte ist die Bayerische Staatsregierung bei der Planung bzw der Realisierung in Vorleistung gegangen?

Von: Wüetra Nzzba

Antwort von Norbert Dünkel
CSU

(...) Zur Beantwortung werde ich die Staatsregierung um Mitteilung der erbetenen Zahlen bitten, soweit diese dort vorliegend sind. (...)

# Internationales 27Juni2018

Sehr geehrter Herr Dünkel MdL,
gestern wurde im Landtag der Dringlichkeitsantrag 17/22853 "Neuordnung der Migrationspolitik: Begrenzung,...

Von: Thvqb Ynatrafgüpx

Antwort von Norbert Dünkel
CSU

(...) mit nachdrücklicher Unterstützung und Initiative der CSU-Landtagsfraktion für den MASTERPLAN MIGRATION des Bundesministers des Innern zum Thema VORBEREITUNGSHANDLUNGEN FÜR ZURÜCKWEISUNGEN AN DEN GRENZEN wurde ein klares politisches Signal gegeben werden. (...)

Sehr geehrter Herr Dünkel,

warum beantworten Sie die berechtigten Fragen eines für das Gemeinwohl engagierten Menschen nicht und warum...

Von: Puevfgvna Züyyre

Antwort von Norbert Dünkel
CSU

(...) der Bayerische Landtag wird ein neues Polizeiaufgabengesetz auf den Weg bringen, weil eine veränderte Sicherheits- und Bedrohungslage, sowie die technischen Veränderungen auch für die Sicherheitskräfte eine Anpassung und Verbesserung erfordern. Freiheit braucht Sicherheit. (...)

(...) wie lautet Ihre Einschätzung zur offenkundigen Unvereinbarkeit der von der CSU durchgesetzten Unendlichkeitshaft, die durch das Unendlichkeitshaftgesetz am 1. August 2017 in Kraft trat und durch das neue PAG weiter festgeschrieben würde mit dem Artikel 102 der bayerischen Verfassung ? (...)

Von: Qnavry Unnfre

Antwort von Norbert Dünkel
CSU

Sehr geehrter Herr Haaser,

ich habe Ihr Anliegen aus meiner Sicht dem Anspruch eines Internetforums entsprechend mit Ausführungen vom 15.2....

(...) Wieviele Terroranschläge können Sie mit seriösen Quellen nennen, die überprüfbar durch Massenüberwachung verhindert wurden und welche waren diese im Einzelnen? (...)

Von: Qnavry Unnfre

Antwort von Norbert Dünkel
CSU

Sehr geehrter Herr Unnfre,

ich habe Ihr Anliegen aus meiner Sicht dem Anspruch eines Internetforums...

(...) Werden Sie sich aufgrund der nach übereinstimmender Einschätzung von für das Gemeinwohl engagierter Juristen zerstörerischen Wirkung dieses Gesetzes auf das Grundrecht auf Informationelle Selbstbestimmung im Landtag gegen dieses Gesetz stimmen und sich bei Ihren Parteikollegen der CSU im bayerischen Landtag gegen dessen Verabschiedung einsetzen? (...)

Von: Qnavry Unnfre

Antwort von Norbert Dünkel
CSU

(...) Ich nenne neue Regelungen zur Sicherstellung unbarer Vermögensrechte - Stichwort Bitcoins. Ich verweise auf die explizite gesetzliche Regelung für den Einsatz von Bodycams. (...)

(...) In Bezug auf Bürgernähe, Transparenz und Information gibt also meiner Meinung nach noch viel Luft nach oben. (...)

Von: Jbystnat Fpueöcsre

Antwort von Norbert Dünkel
CSU

(...) Vielen Dank für Deine interessanten und spannenden Anfragen. (...)

Sehr geehrter Herr Norbert Dünkel,

ist es richtig, dass es in Bayern keine Erdverkabelung gibt, weil es die Bayerische Regierung - in...

Von: Npuvz Urvqnzxr

Antwort von Norbert Dünkel
CSU

(...) Zur Beurteilung der Stromversorgung gehört unter anderem die Forderung nach der Möglichkeit einer Erdverkabelung. Die Staatsregierung wird aufgefordert, an dieser Linie festzuhalten und ggf. (...)

Sehr geehrter Herr Dünkel,

was werden Sie tun, damit die Stromtrasse bei uns hier im Nürnberger Land via Erdverkabelung anstatt...

Von: Npuvz Urvqnzxr

Antwort von Norbert Dünkel
CSU

(...) „Ich werde die Stromtrasse so nicht akzeptieren“, sagte Dünkel gestern klipp und klar gegenüber der PZ. Den Worten waren Taten schon vorausgegangen. (...)

%
10 von insgesamt
10 Fragen beantwortet
15 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.