Nathalie Zimmer

| Kandidatin Saarland 2012-2017
Frage stellen
Jahrgang
1966
Wohnort
Saarbrücken
Berufliche Qualifikation
Diplom-Betriebswirtin
Ausgeübte Tätigkeit
Saarbahn GmbH
Wahlkreis

Wahlkreis 1: Saarbrücken

Parlament
Saarland 2012-2017

Über Nathalie Zimmer

Lebenslauf:
Geboren. 26.03.1966 in Saarbrücken
3 Kinder im Alter von 15, 12 und 8 Jahren,
verheiratet mit Dr. med. Klaus Zimmer, Allgemeinarzt Saarbrücken

Ausbildung:
Fachgehilfin in steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen
Diplom-Betriebswirtin (Hochschule für Technik und Wirtschaft , Saarbrücken)

Beruflicher Werdegang:

Steuerfachgehilfin in Wirtschaftsprüfungskanzlei in Saarbrücken
Geschäftsleitungsassistentin einer Werbeagentur und Unternehmensberatung
Freiberuflicher Trainer für Unternehmenskommunikation und Verkauf
Sachgebietsleitung Marketing + Vertrieb Saarbahn & Bus seit 1993/heute: Teilzeit
Leitung Marketing+ Vertrieb eines medizinischen Dienstleistungsunternehmens
Politik:
Mitglied der FDP seit 2005
stellvertretende Vorsitzende der FDP in der Regionalversammlung
Mitglied und Sprecherin der FDP im: Rechnungsprüfungsausschuss, Redaktionsausschuss, Ausschuss für KBW, Jugendhilfeausschuss
Mitglied im Landesfachausschuss für Bildung
Mittelstandsclub Saar e.V.
Liberale Frauen Saar
Mitglied Kreisvorstand Saarbrücken Stadt
Mitglied Kinderschutzbund Saar e.V.
Vorsitzende FreiesFamilienForumSaar e.V.
www.freiesfamilienforumsaar.de

Hobbies:
Sport: Rennrad, Spinning, gute Musik, Politik, Kochen

Politische Zielsetzung:
Wenn in unserem Land endlich etwas geschehen soll für mehr Arbeitsplätze und mehr Wirtschaftskraft, für eine bessere Bildung, dann geht dies nur mit einer starken liberalen Partei. Mit meiner Kandidatur setze ich mich ein für die Existenzsicherung des Saarlandes und eine Senkung der Ausgaben. Der Mittelstand muss stärker gefördert werden, so dass wir auch in der Ansiedlungspolitik wieder mehr Unternehmen für das Saarland gewinnen können.
Die FDP kann dank einer sozialdemokratisch ausgerichteten CDU besser denn je allen Wählern verdeutlichen, dass sie für die bürgerlichen Interessen der Saarländerinnen und Saarländer eintritt und die einzige Alternative zu den sonst nur linksgerichteten Parteien darstellt. Ich kämpfe des weiteren für eine Stabilität in der Bildungspolitik. Wir brauchen endlich eine verlässliche Bildungspolitik im Saarland an der nicht ständig herumgedoktert wird. Die Familienpolitik sehe ich als wichtigen Standortfaktor. Daher stehe ich ein für eine moderne Familienpolitik mit kinderfreundlichen Rahmenbedingungen, damit junge Menschen sich frei entscheiden können, was für sie und ihre Kinder das Beste ist.

Alle Fragen in der Übersicht
# Finanzpolitik 22Mär2012

Hallo.

Mich interessiert hier einmal Ihre Meinung zu der völlig überzogenen Abgeordnetenpesnionsregelung im Saarland.
Wird Ihre...

Von: Znexhf Tvaqryr

Antwort von Nathalie Zimmer
FDP

(...) Qualifizierte Personen sollen sich vollständig auf die Politik konzentrieren können und nicht auf weiteres Einkommen angewiesen sein, damit auch nach einer solchen Pensionsreform nicht nur finanziell unabhängige Menschen in die Politik gehen und nicht diejenigen, die sich besonders engagieren. Damit steigen zwar die Kosten während der Amtszeit, es fallen aber danach keine weiteren Kosten mehr an. (...)

Sehr geehrte Frau Zimmer,

wie Sie ja bereits mitbekommen haben dürften, gibt es Überlegungen zur Einführung von Geldautomaten, welche mit...

Von: Serqrevx Whfg

Antwort von Nathalie Zimmer
FDP

(...) Die FDP stand der Einführung des elektronischen Personalausweises von Anfang an kritisch gegenüber. (...)

# Gesundheit 16Mär2012

Sehr geehrte Frau Zimmer,

bis zu welchem Punkt sind sie bereit sich dafür einzusetzen, dass die Geretteten an den Kosten für ihre Rettung...

Von: Xheg Zrvfvatre

Antwort von Nathalie Zimmer
FDP

(...) Schon heute ist es möglich, Gerettete an den Kosten ihrer Rettung zu beteiligen. Die generelle gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung von Seiten der Versicherten bezieht sich auf jede einzelne Fahrt und beträgt mind. (...)

Sehr geehrte Frau Zimmer,

in den Medien ist in letzter Zeit immer häufiger von einer möglichen Bewaffnung des Irans mit Atomwaffen zu hören...

Von: Unenyq Xvrsre

Antwort von Nathalie Zimmer
FDP

(...) Meiner Ansicht nach muss der Iran dringender denn je bei der Nutzung der Atomkraft mit der internationalen Gemeinschaft transparent und kooperativ zusammen arbeiten. Dies haben Deutschland, Frankreich, Großbritannien, China, Russland und die USA (E3+3) erst kürzlich in einer gemeinsamen Erklärung im Gouverneursrat der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEO) bekräftigt. (...)

# Finanzpolitik 9Mär2012

Sehr geehrte Frau Zimmer,

zunächst einmal möchte ich Ihnen meinen Respekt zollen, dass Sie sich als Kandidatin der FDP haben aufstellen...

Von: Pben iba Unrsgra

Antwort von Nathalie Zimmer
FDP

(...) Die aktuelle politische Situation im Saarland ist einmalig: der Koalitionsbruch durch die CDU war im Stil mehr als fragwürdig und wir gaben den Anlass, waren aber nicht der Grund. Die FDP hat viele Fehler gemacht. (...)

%
5 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.