Jahrgang
1949
Wohnort
Koblenz
Berufliche Qualifikation
Kaufmann
Wahlkreis

Wahlkreis 200: Koblenz

Wahlkreisergebnis: 48,0 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Bundestag 2013-2017
Alle Fragen in der Übersicht
# Soziales 4Sep2013

Sehr geehrter Herr Abgeordneter Fuchs,

ich wende mich an Sie als meinen Wahlkreisabgeordneten meiner Garnisonsstadt mit einer Frage zum...

Von: Sryvk Genafsryq

Antwort von Michael Fuchs
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 22Aug2013

Sehr geehrter Herr Dr. Fuchs,

welche Massnahmen ergreifen Sie als verantwortungsvoller Politiker, um die von den Bürgerinnen und Bürgern...

Von: Senax Fvzbavf

Antwort von Michael Fuchs
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Dr. Fuchs,

in der Rhein-Zeitung vom 8. August wurde über Ihre Nebentätigkeit für Hakluyt berichtet. Hakluyt ist eine...

Von: Sevrqevpu Fpuhfgre

Antwort von Michael Fuchs
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Dr. Fuchs,

welche Stimmabgabe soll ich meinen an Rhein und Mosel lebenden Freunden empfehlen, wenn diese einerseits die...

Von: Treq Wüetrafra

Antwort von Michael Fuchs
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 7Aug2013

Unabhängig von der jetzigen Diskussion um die US-Spähproblematik: Kann es sein, dass die CDU der rasanten Entwicklung des Internet nicht genügend...

Von: Wbfrs Ibtg

Antwort von Michael Fuchs
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
0 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
AGA Norddeutscher Unternehmerverband Großhandel-Außenhandel-Dienstleistung e.V. "Hamburg" Vortrag Themen: Außenwirtschaft, Wirtschaft 2013 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Evangelischen Darlehensgenossenschaft eG "Hohenstein-Ernstthal" Vortrag Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2014 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Financial Experts Association e.V. "Hamburg" Vortrag Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2013 Stufe 1 einmalig 1.000–3.500 € 1.000–3.500 €
Financial Experts Association e.V. "Hamburg" Vortrag Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2014 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Energie, Wirtschaft 2013 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Außenwirtschaft, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2014 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Energie, Wirtschaft 2014 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Energie, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2014 Stufe 4 einmalig 15.000–30.000 € 15.000–30.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Außenwirtschaft, Europapolitik und Europäische Union, Wirtschaft 2015 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Außenwirtschaft, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2015 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Außenwirtschaft, Europapolitik und Europäische Union, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2015 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Ausländerpolitik, Zuwanderung, Europapolitik und Europäische Union, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2015 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Energie, Europapolitik und Europäische Union, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2015 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Außenwirtschaft, Europapolitik und Europäische Union, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2016 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company Vortrag Themen: Energie, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2016 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Außenwirtschaft, Europapolitik und Europäische Union, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2016 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Europapolitik und Europäische Union, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2016 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Europapolitik und Europäische Union, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2016 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2017 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Hermes Germany GmbH Hamburg Vortrag Themen: Verkehr, Wirtschaft 2016 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Internationaler Wirtschaftssenat e.V. "Berlin" Beratung Themen: Außenwirtschaft 2014 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
juris GmbH Saarbrücken Vortrag Themen: Recht 2015 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Kerkhoff Group GmbH Düsseldorf Vortrag Themen: Außenwirtschaft, Europapolitik und Europäische Union, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2015 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Kerkhoff Group GmbH Düsseldorf Vortrag Themen: Außenwirtschaft, Europapolitik und Europäische Union, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2015 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
IVG Immobilien AG "Bonn" Mitglied des Beirates Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben 22.10.2013–31.08.2014
Kienbaum Consultants International GmbH "Gummersbach" Mitglied des Beirates Themen: Wirtschaft 2014 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG "Burgbrohl" Mitglied des Beirates Themen: Landwirtschaft und Ernährung 2013 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG "Burgbrohl" Mitglied des Beirates Themen: Landwirtschaft und Ernährung 2014 Stufe 5 einmalig 30.000–50.000 € 30.000–50.000 €
RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG "Burgbrohl" Mitglied des Beirates Themen: Landwirtschaft und Ernährung 2015 Stufe 4 einmalig 15.000–30.000 € 15.000–30.000 €
RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG "Burgbrohl" Mitglied des Beirates Themen: Landwirtschaft und Ernährung 2016 Stufe 5 einmalig 30.000–50.000 € 30.000–50.000 €
Schmiedewerke Gröditz GmbH "Gröditz" Vorsitzender des Aufsichtsrates Themen: Wirtschaft 2014 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Schmiedewerke Gröditz GmbH "Gröditz" Vorsitzender des Aufsichtsrates Themen: Wirtschaft 2015 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Schmiedewerke Gröditz GmbH "Gröditz" Vorsitzender des Aufsichtsrates Themen: Wirtschaft 2016 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Schmiedewerke Gröditz GmbH "Gröditz" Vorsitzender des Aufsichtsrates Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Triton Beteiligungsberatung GmbH "Frankfurt/Main" Mitglied des Beirates Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2013 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Triton Beteiligungsberatung GmbH "Frankfurt/Main" Mitglied des Beirates Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2014 Stufe 4 einmalig 15.000–30.000 € 15.000–30.000 €
Triton Beteiligungsberatung GmbH "Frankfurt/Main" Mitglied des Beirates Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2015 Stufe 4 einmalig 15.000–30.000 € 15.000–30.000 €
Triton Beteiligungsberatung GmbH "Frankfurt/Main" Mitglied des Beirates Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2016 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG "Bonn" Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien 2014 Stufe 5 einmalig 30.000–50.000 € 30.000–50.000 €
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG "Bonn" Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien 2015 Stufe 5 einmalig 30.000–50.000 € 30.000–50.000 €
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG "Bonn" Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien 2016 Stufe 5 einmalig 30.000–50.000 € 30.000–50.000 €
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie "Berlin" Mitglied der Kommission zur Überprüfung der Finanzierungdes Kernenergieausstiegs (KFK) Themen: Energie, Staat und Verwaltung, Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017
Bundesverband des Deutschen Groß- und Außenhandels e.V. (BGA) "Berlin" Ehrenpräsident Themen: Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017
Deutsch-Aserbaidschanisches Forum e.V. "Berlin" Mitglied des Kuratoriums Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen 22.10.2013–24.10.2017
Deutsche Außenhandelskammer "Hong Kong" Mitglied des Vorstandes Themen: Wirtschaft, Außenwirtschaft 22.10.2013–24.10.2017
ifo Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e.V. "München" Mitglied des Kuratoriums Themen: Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung und Technologie 22.10.2013–24.10.2017
Ludwig-Erhard-Stiftung e.V. "Bonn" Stellv. Vorsitzender Themen: Bildung und Erziehung 22.10.2013–24.10.2017
Rhein-Museum Koblenz e.V. "Koblenz" Vorsitzender des Vorstandes Themen: Bildung und Erziehung, Kultur 22.10.2013–31.12.2015
Taiwan-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft "Berlin" Vorsitzender Themen: Außenwirtschaft 22.10.2013–31.08.2015
Wirtschaftsrat der CDU e.V. "Berlin" Mitglied des Präsidiums Themen: Politisches Leben, Parteien, Wirtschaft 22.10.2013–31.07.2015
Fuchs-Immobilienverwaltungs-GmbH "Koblenz" Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen 22.10.2013–24.10.2017
Grundstückverwaltungs- und Beratungs-GmbH & Co KG "Koblenz" Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen 22.10.2013–24.10.2017
MK Immobilienverwaltungs-GmbH "Koblenz" Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen 22.10.2013–24.10.2017
Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen "Bonn" Stellv. Mitglied des Beirates Themen: Energie, Medien, Kommunikation und Informationstechnik, digitale Infrastruktur, Verkehr 22.10.2013–24.10.2017
Trilaterale Kommission "Paris, Berlin" Mitglied des Vorstandes Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen 22.10.2013–24.10.2017
Trilaterale Kommission "Paris, Berlin" Stellv. Vorsitzender der European Group Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen 22.10.2013–24.10.2017
Trilaterale Kommission "Paris, Berlin" Vorsitzender der Deutschen Gruppe der Trilateralen Kommission e.V. Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen 22.10.2013–24.10.2017
Hakluyt & Company London Vortrag Themen: Außenwirtschaft, Europapolitik und Europäische Union, Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2017 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG Burgbrohl Mitglied des Beirates Themen: Landwirtschaft und Ernährung 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung