Jahrgang
1949
Berufliche Qualifikation
Apotheker
Ausgeübte Tätigkeit
Unternehmer, Fuchs Holding GmbH, MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 200: Koblenz

Wahlkreisergebnis: 44,1 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Bundestag 2009-2013
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Fuchs,

CDU/CSU wollen die Verbraucher "leiten und nicht bevormunden“ und setzen auf freiwillige Nährwertinformationen...

Von: Gnznen Xynvp-Fgrggre

Antwort von Dr. Michael Fuchs
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Dr. Fuchs,

ich danke Ihnen für Ihre Antwort vom 25.09.2009 auf meine Frage vom 11.09.2009.

Auch ich sehe Wählen als...

Von: Znguvnf Züyyre

Antwort von Dr. Michael Fuchs
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzpolitik 23Sep2009

Sehr geehrter Herr Fuchs,

ist eine Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Produkte des erniedrigten Mehrwertsteuersatzes von 7% durch eine...

Von: Znegva Cnhy

Antwort von Dr. Michael Fuchs
CDU

(...) Dabei wird auch die Ausgestaltung der Mehrwertsteuer noch einmal gründlich zu überdenken sein. Ich spreche mich daher für eine strukturelle Überprüfung der Vorschriften zur Mehrwertsteuerbelastung mit dem Ziel aus, nicht mehr zeitgemäße und für die Bürger nicht nachvollziehbare Belastungswirkungen zu korrigieren und insbesondere die europäische Wettbewerbssituation bestimmter Bereiche zu berücksichtigen. (...)

Sehr geehrter Herr Fuchs.
Leider habe ich Sie vermisst auf der Liste der Bundestagskandidaten, die von Foodwatch zum Thema...

Von: Wöet Sebvgmurvz

Antwort von Dr. Michael Fuchs
CDU

(...) Eine Ampel - da sind wir uns mit der FDP einig - gehört nicht auf Lebensmittel. Eine Ampel teilt in gute und schlechte Lebensmittel ein und erschwert zusätzlich die Produktinnovation: Sahne würde immer einen roten Punkt erhalten, egal ob sie als fettreduzierendes Produkt auf den Markt kommt oder nicht. Doch sind auch die Lebensmittelunternehmen in der Pflicht: Die Entwicklung innovativer Produkte muss verstärkt werden. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Fuchs,

warum soll mich als Wähler Ihre persönliche Meinung zu Themen interessieren?
Durch den Fraktionszwang...

Von: Znguvnf Züyyre

Antwort von Dr. Michael Fuchs
CDU

(...) Bei der bevorstehenden Bundestagswahl gilt es, die Weichen für die Zukunft unseres Landes zu stellen. Wichtige Entscheidungen zum Klimawandel, der Schuldenlast, dem demografischen Wandel oder zur Überwindung der Krise stehen aus. Um das zu erreichen, wollen wir in die Zukunft unseres Landes investieren, die Bürger entlasten und den Haushalt konsolidieren. (...)

Sehr geehrter Herr Fuchs,

glaubt die CDU ernsthaft, daß die Partei mit ihren sozialdemokratischen Kurs konservativ orientierte Menschen...

Von: Naqernf Grhore

Antwort von Dr. Michael Fuchs
CDU

(...) Jede Partei muss dabei ihren Kern innerer Überzeugungen wahren. Bei der Union ist dies das "C" im Namen mit allem, was daraus folgt. Zugleich müssen wir offen bleiben. (...)

%
4 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
10 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.