Meta Janssen-Kucz

| Abgeordnete Niedersachsen 2008-2013
Jahrgang
1961
Berufliche Qualifikation
Dipl. Sozialpädagogin, Dipl. Sozialarbeiterin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Landtages
Parlament
Niedersachsen 2008-2013
Wahlkreisergebnis
7 %
Wahlkreis
Leer / Borkum

Sehr geeerte Frau Janssen-Kucz,

die meisten Starftaten werden durch illegale Waffen verursacht.
Von legalen Waffenbesitzer die eine...

Von: Christof Lüke

Antwort von Meta Janssen-Kucz (GRÜNE)

(...) Zwar enthält für qualifizierte Straftaten nach dem Waffengesetz und dem Kriegswaffenkontrollgesetz die Strafprozessordnung gesetzliche Grundlagen für die erforderlichen offenen und verdeckten Ermittlungsmaßnahmen der Strafverfolgungsbehörden. Auch die Errichtung des Nationalen Waffenregisters kann zur Bekämpfung des illegalen Waffenhandels beitragen, wenn es denn erstmal umgesetzt ist. (...)

Hallo Frau Janssen-Kucz,

was ist für Sie "Kriegswaffenfunktionalität" bei einer halbautomatischen Waffe?

Viele Grüße

Von: Sebastian Schätzle

Antwort von Meta Janssen-Kucz (GRÜNE)

(...) wir befinden uns kurz vor der Niedersachsenwahl und ich bitte um Verständnis, dass ich vorrangig Anfragen aus Niedersachsen beantworte. Unsere grünen Positionen zum Waffenrecht finden sie auf der Homepage der Grünen Bundestagsfraktion und auf meiner persönlichen Homepage. Dort sind ebenfalls meine politischen Initiativen eingestellt. (...)

Sehr geehrte Frau Janssen-Kucz,

im Falle einer Reform des Waffengesetztes habe ich einige Fragen.
Sollen auch die Vorderladerpistolen...

Von: Angelika Reitleimer

Antwort von Meta Janssen-Kucz (GRÜNE)

(...) Sportliche Betätigung sollte eigentlich ohne halbautomatische Feuerwaffen - egal welchen Kalibers - so weit wie möglich auskommen. Sofern das in der Praxis tatsächlich bedeuten würde, dass halbautomatischen Feuerwaffen abgeben müssten, weil keine anderweitige Berechtigung zum Besitz besteht, müsste eine Entschädigungsregelung mit im Gesetz aufgenommen werden. (...)

# Sicherheit 21Mai2012

Sehr geehrte Frau Janssen-Kucz,

irgendwie haben Sie es geschafft auf keine einzige meiner Fragen einzugehen, daher nochmal:

-Was...

Von: Finn Lorenz

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr verehrte Frau Janssen-Kucz,

mit Interesse habe ich Ihre obige Antwort an Herrn Rainer Hellmuth gelesen.

...

Von: Luzian Löffler

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Janssen-Kucz,

mittlerweile ist die Antwort auf Ihre große Anfrage über die Erkenntnisse der Neuregelungen des...

Von: Rainer Hellmuth

Antwort von Meta Janssen-Kucz (GRÜNE)

(...) Wie sind die Ergebnisse nach den letzten Waffenrechtsänderungen?" eingehen. Auch mir erschließt sich nicht, warum es in Niedersachsen nicht möglich sein soll bei Straftaten zwischen legalen und illegalen Schusswaffen oder erlaubnisfreien Waffen zu unterscheiden. In diesem Punkt stimme ich ihnen zu. (...)

Ihre Anfrage vom 16.01.12 an die Landesregierung Niedersachsen über die Neuregelungen des Waffengesetzes.

Sehr geehrte Frau Jannsen-Kucz,...

Von: Stephan Haag

Antwort von Meta Janssen-Kucz (GRÜNE)

(...) Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Verschärfung des Waffenrechts in 2009 zwingend notwendig war und das die Sicherheit bei dem Umgang mit Waffen Priorität hat und somit regelmäßig betrachtet und ggf. neu bewertet werden muss. (...)

Sehr geehrte Frau Janssen-Kucz,

im Falle einer Reform des Waffengesetztes habe ich einige Fragen.
Sollen auch die Vorderladerpistolen...

Von: Angelika Reitleimer

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 5Jun2012

Sehr geehrte Frau Jannsen-Kucz,

wie stehen sie zum Thema Cannabis?

Pro oder Kontra?

Von: Markus Leimann

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Janssen-Kucz,

leider sind Sie nicht auf meine Fragen eingeganen.
Bitte beantworten Sie mir doch einfach nur meine...

Von: Peter Günzel-Jugel

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Janssen-Kucz,

mittlerweile ist die Antwort auf Ihre große Anfrage über die Erkenntnisse der Neuregelungen des...

Von: Rainer Hellmuth

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Ihre Anfrage vom 16.01.12 an die Landesregierung Niedersachsen über die Neuregelungen des Waffengesetzes.

Sehr geehrte Frau Jannsen-Kucz,...

Von: Stephan Haag

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
10 von insgesamt
18 Fragen beantwortet
21 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.