Matthias Schmidt

| Abgeordneter Bundestag 2013-2017
Matthias Schmidt
Frage stellen
Jahrgang
1963
Wohnort
Berlin
Berufliche Qualifikation
Beamter
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 84: Berlin-Treptow-Köpenick

Wahlkreisergebnis: 17,8 %

Liste
Landesliste Berlin, Platz 8

drafted via list

Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Matthias Schmidt

Geboren am 8. Februar 1963 in Homberg; evangelisch-lutherisch;
verheiratet, drei Kinder.

1982 Allgemeine Hochschulreife Gymnasium Philippinum; 1983 bis
1985 Wehrdienst als Sanitäter in Marburg; 1985 bis 1988 Studium
an der Fachhochschule des Bundes in Köln, Abschluss
Diplom-Verwaltungswirt.

1988 bis 1991 Statistisches Bundesamt, Wiesbaden; 1991 bis 1999
Statistisches Bundesamt, Zweigstelle Berlin; seit 1999
Bundesministerium des Innern.

Mitglied unter anderem Dienstleistungsgewerkschaft ver.di;
Greenpeace;
Arbeiterwohlfahrt; Sozialdemokratische Gemeinschaft für
Kommunalpolitik (SGK).

Seit 2006 Bezirksverordneter in Berlin-Treptow-Köpenick.

Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Schmidt,

mit großer Sorge habe ich soeben erfahren, dass Ihre Koalition am Donnerstag den 01.06.2017 die...

Von: Wbanguna Fgreaoret

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...) Zu Ihrer Frage A: Es ist nicht so, dass der Deutsche Bundestag heute in einer Blitzaktion über die Grundgesetzänderungen entschieden hat. Die Beratungen zu dem Gesetzentwurf laufen seit mehr als drei Monaten und in dieser Zeit wurde intensiv und mit viel Fachexpertise über die Änderungen diskutiert. (...)

Hallo Matthias,

die Koalition will die Grundgesetzänderung zur Autobahnprivatisierung nicht nur morgen, also am Donnerstag, 01.06.2017 in 2...

Von: Xahg Ureofg

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...) (1) Eine Privatisierung der Autobahnen und Bundesstraßen findet nicht statt; mit dem Gesetz errichten wir Schranken, wo es vorher keine gab, auch im Grundgesetz. (...)

Sehr geehrter Herr Schmidt,

in den nächsten Tagen werden sie über die Privatisierung von Schulen, Autobahnen usw. abstimmen.
Meine...

Von: Oreaq Z. Jntare

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...)

Sehr geehrter Herr Schmidt,

Sie stimmten der Einführung einer PKW Maut zu. Haben Sie Frau Merkel zum Rücktritt aufgefordert? Sie versprach...

Von: Fgrsna Xenwrjfxv

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...) Von Anfang an hat die SPD eine Privatisierung der deutschen Autobahnen und Bundesstraßen ausgeschlossen. Schon innerhalb der Bundesregierung ist es der SPD gelungen, eine doppelte Privatisierungsschranke durchzusetzen. (...)

# Soziales 26Nov2016

Sehr geehrter Herr Schmidt,

in der Märkischen Oderzeitung erschien heute ein Beitrag zum Nulltarif für Senioren. darin spricht sich der SPD...

Von: Ubefg Wrvxbjfxv

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...) herzlichen Dank für Ihre Frage zum kostenlosen Nahverkehr für Seniorinnen und Senioren, die Sie mir bei Abgeordnetenwatch gestellt haben. (...)

# Soziales 16Sep2016

Sehr geehrter Herr Schmidt,

ich würde gern wissen ob geplant ist, das Übergangsheim für Flüchtlinge an der Radickestraße, ehemals...

Von: Znevan Fpuhym

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...) Ich kümmere mich in meinem Wahlkreis intensiv um die Belange der Menschen und natürlich gehören auch die Unterkünfte von Flüchtlingen dazu. Ich freue mich, dass es uns in Treptow-Köpenick auch Dank vieler engagierter Bürgerinnen und Bürger gelingt, Menschen, die aus einer Notlage heraus zu uns geflüchtet sind, gut unterzubringen und in unsere Gemeinschaft einzubinden. (...)

# Soziales 27Juli2016

Was halten Sie von Bürgerbegehren/Volksentscheiden und direkter Demokratie?
Bisher wurden Sie von der Politik nur als Empfehlungen bewertet...

Von: Zvpunryn Cvrgemvx

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...) Wir wollen die Bürgerinnen und Bürger stärker beteiligen – lassen Sie mich das ruhig ausdrücklich betonen –, und wir begrüßen den Wunsch vieler Menschen, sich direkter und stärker einzubringen. Das ist ganz im Sinne der Forderung, dass die Demokratie engagierte Demokratinnen und Demokraten braucht. (...)

# Integration 27Juli2016

Sehr geehrter Herr Matthias Schmidt,

wie Sie sicherlich wissen, planen Erdogan-Anhänger für den 31.07.16 eine Demonstration auf der Kölner...

Von: Fgrsna Tebff

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...) Meinungs- und Demonstrationsfreiheit gehören zu den tragenden Säulen unserer Demokratie. Dabei steht besonders häufig die Regierungspolitik im Fokus der Kritik. (...)

30Apr2016

Sehr geehrter Herr Schmidt,

ich habe soeben das enttäuschende Ergebnis der Abstimmung über das Fracking-Verbot gesehen. Leider haben sich...

Von: Eboreg Onhsryq

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...) "Ich will klare Regelungen und Rechtssicherheit für die Bürgerinnen und Bürger, für Behörden und für Unternehmen schaffen und nehme die Vorbehalte gegen das Fracking sehr ernst und teile sie. (...) Derzeit halten sich die Erdgasfirmen an ein faktisches Moratorium, in der Erwartung neuer gesetzlicher Regelungen. (...)

# Integration 17Jan2016

Sehr geehrter Herr Schmidt,
ich danke Ihnen für die Beantwortung der von Ihnen vermuteten Frage Nr. 21. Ich vermute, die Antwort auf meine...

Von: Uneql Fgnqvr

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

Sehr geehrter Herr Stadie,

haben Sie vielen Dank für Ihre Nachfrage, die ich gern beantworte.

Ich glaube nicht, dass die Frage, ob...

17Jan2016

Sehr geehrter Herr Schmidt,

ich lese heute auf Zeit Online "Schwesig für bedingungslosen Familiennachzug".

Können Sie bestätigen,...

Von: Uneql Fgnqvr

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...) Diesen Menschen den Familiennachzug zu verwehren, hielte ich für ausgesprochen kontraproduktiv und unmenschlich. Darum trete ich ausdrücklich für den Familiennachzug ein, wenn Integration gelingen soll. (...)

# Gesundheit 22Dez2015

Sehr geehrter Herr Schmidt,

ich habe folgende Fragen an Sie:
1) Wie ist Ihre Einstellung dazu, dass in Berlin bei den städtischen...

Von: Znepry Rhcra

Antwort von Matthias Schmidt
SPD

(...) Ich nehme Ihre Anregung auf und werde die Frage der Asbestgefahr in meinem Wahlkreis mit unserem Bürgermeister sowie dem zuständigen Baustadtrat erörtern. Online-Petitionen zu diesen und anderen Themen sind eine gute Sache. (...)

%
31 von insgesamt
31 Fragen beantwortet
7 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mitglied

Stellv. Mitglied