Matthias Ilgen

| Abgeordneter Bundestag 2013-2017
Matthias Ilgen
Frage stellen
Jahrgang
1983
Wohnort
Husum
Berufliche Qualifikation
Lehramtsstudium, Veranstaltungskaufmann
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 2: Nordfriesland - Dithmarschen Nord

Wahlkreisergebnis: 32,1 %

Liste
Landesliste Schleswig-Holstein, Platz 9

Eingezogen über die Liste

Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Matthias Ilgen

Geboren am 06. Dezember 1983 in Husum, verheiratet

2003 Abitur in Husum; 2003 bis 2010 Lehramtsstudium in Hamburg.

Selbständiger Veranstaltungskaufmann im internationalen Messe-
und Kongressgeschäft für verschiedene in- und ausländische
Veranstaltungen rund um erneuerbare Energien.

Seit 1998 Mitglied der Jusos (Nordfriesland); seit 2004 Mitglied
der SPD. Seit 2008 Stadtverordneter in Husum; seit 2009
Vorsitzender des Husumer Ortsvereins der SPD;
Kreistagsabgeordneter seit 2013. Mitglied des Bundestages seit
Oktober 2013.

Alle Fragen in der Übersicht
# Wirtschaft 26Jan2017

Sehr geehrter Herr Ilgen,

ich wende mich an Sie als Mitglied des Wirtschaftsausschusses.

Der Wirtschaftsstandort Deutschland hat...

Von: Naqernf Ervpuuneqg

Antwort von Matthias Ilgen
SPD

(...) In der Tat wäre eine stärkere Belebung der deutschen Gründerszene für unsere Volkswirtschaft enorm wichtig. Die deutschen Investoren und Kreditgeber sind vergleichsweise zurückhaltend. (...)

# Integration 30Mai2016

Sehr geehrter Herr Ilgen,

mich würde interessieren, was Sie zur Zeit am meisten in der Politik stört.
Außerdem würde ich gerne wissen...

Von: Wbunaa Aüeaoret

Antwort von Matthias Ilgen
SPD

(...) Das Zitat unserer Kanzlerin spricht dabei für sich, drückt es doch die Beliebigkeit aus, mit der bei der Union mittlerweile Position bezogen wird. (...)

2Mai2016

Hallo Herr Matthias Ilgen,

nicht nur ich sondern auch noch viele andere Menschen in Ihrem Wahlkreis möchten gerne wissen, warum Sie nach...

Von: Zvpunry Züyyre

Antwort von Matthias Ilgen
SPD

(...) Ich habe nicht für ein Fracking in Nordfriesland bzw. Dithmarschen gestimmt. (...)

# Arbeit 2Nov2015

Sehr geehrter Herr Ilgen,

wie viele Stunden arbeiten sie in der Woche?
Bei mir in der Schule kam die Frage auf, da wir uns über...

Von: Nagba Uähgyr

Antwort von Matthias Ilgen
SPD

(...) Es macht zum Beispiel einen großen Unterschied, ob man, über die Abgeordnetentätigkeit hinaus noch ein Amt bekleidet, wie Staatssekretär, Ausschussvorsitzender oder Minister. Im Normalfall komme ich selbst auf mindestens 60 Stunden pro Woche, was sicherlich die Regel ist. Oftmals eher mehr, zumal man im Falle von Politikern bedenken muss, dass es Wochenenden und Feiertage in der Form nicht gibt. (...)

29Juni2015

Hallo Herr Matthias Ilgen (SPD),

diese Woche steht das Thema Fracking auf der Tagesordnung des Deutschen Bundestags. 61% der deutschen...

Von: Zvpunry Züyyre

Antwort von Matthias Ilgen
SPD

(...) an dieser Stelle zunächst vielen Dank für Ihre Zuschrift in der Sie Ihre Bedenken gegenüber der geplanten gesetzlichen Regelung hinsichtlich Fracking zum Ausdruck bringen. Wie Sie sicherlich mitbekommen haben ist die ursprünglich für die letzte Sitzungswoche vor der Sommerpause geplante Abstimmung verschoben worden, weshalb ich im Folgenden auf meine entsprechende Pressemitteilung verweise. (...)

# Sicherheit 18Mai2015

Sehr geehrter Herr Ilgen,

ich würde gerne wissen, wie sie zur Vorratsdatenspeicherung stehen und ob Sie bei einer Abstimmung dafür oder...

Von: Gubefgra Urzcry

Antwort von Matthias Ilgen
SPD

(...) zunächst vielen Dank für Ihre Frage zum Thema Vorratsdatenspeicherung, auf die ich Ihnen an dieser Stelle gerne antworten möchte. Hinsichtlich des aktuellen Entwurfes zum Thema Vorratsdatenspeicherung ist es der SPD nach meiner Ansicht gelungen, mit Blick auf die Verhältnismäßigkeit, eine ausgewogene Lösung zu finden – sowohl im Hinblick auf die vom EuGH bemängelte EU-Richtlinie, als auch im Hinblick auf das vom Bundesverfassungsgericht einst bemängelte Gesetz. (...)

Sehr geehrter Herr Ilgen!
Moin, Moin!

Halten Sie es für sinnvoll, daß wir Bürger durch eine eigene Initiative selbstständig durch...

Von: Yrvs Unafra

Antwort von Matthias Ilgen
SPD

(...) zum Thema Neuregelung der Bund-/Länderfinanzen beziehungsweise zum Thema Bürgerbeteiligung in Deutschland. (...)

Sehr geehrter Matthias Ilgen!

Der Parteivorsitzende und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel hatte angekündigt, dass er CETA trotz der darin...

Von: Zvpunry Züyyre

Antwort von Matthias Ilgen
SPD

(...) Eine solche Abstimmung hat weder stattgefunden, noch war sie je geplant. Zudem würde eine Abstimmung über das CETA momentan noch jeglicher Grundlage entbehren. (...)

# Wirtschaft 24Juli2014

Wieso helfen wir nicht dabei Joseph Kony dran zu bekommen und acta ab zu schaffen

Von: Xriva Nygznaa

Antwort von Matthias Ilgen
SPD

(...) Der Anführer der "Lord´s Resistance Army", Joseph Kony, steht unter dringendem Verdacht, in mehreren Fällen schwere Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen zu haben. (...) Abschließend: Zur gerechten Verfolgung von Kriegsverbrechern wie Kony und Konsorten setzt die Bundesrepublik auf Stärkung des Internationalen Strafgerichtshofes, ein Rechtsmittel, dem beizutreten sich die USA leider bis heute verweigern. (...)

# Umwelt 21Feb2014

Sehr geehrter Herr Ilgen,

Sie wurden für den Landkreis Nordfriesland und den halben Landkreis Dithmarschen-Nord gewählt, beide Landkreise...

Von: Gubznf Cnyz

Antwort von Matthias Ilgen
SPD

(...) Was ihre zweite Frage zum Thema Fracking und CCS anbelangt, so kann ich den ersten Teil recht kurz und knapp beantworten: Ich persönlich habe durchaus Bedenken und lehne Fracking schlicht ab, da die Risiken, die mit dieser Methode der Erdgasgewinnung zusammenhängen, meiner Meinung nach in keinerlei gesundem Verhältnis zum potentiellen Nutzen stehen. Was die Speicherung von CO² anbelangt so sehe ich auch diese kritisch. (...)

%
10 von insgesamt
10 Fragen beantwortet
26 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Internationales Marketing und Vertrieb für Messen und Veranstaltungen "Husum" Themen: Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung