Matthias Berninger

| Abgeordneter Bundestag 2005-2009
Matthias Berninger
Frage stellen
Diese Person hat dieses Parlament verlassen
Jahrgang
1971
Berufliche Qualifikation
Lehrer
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 170: Kassel

Liste
Landesliste Hessen, Platz 4

eingezogen über Liste

Parlament
Bundestag 2005-2009

Ausgeschieden am 20.02.2007

Parlament beigetreten
30.11.1993
Alle Fragen in der Übersicht

Schade, mit Ihnen verliert Kassel seinen fähigsten Kopf im Bundestag!
Oder bleiben Sie MdB und können Sie das mit einer Beschäftigung bei...

Von: Fgrcuna Urvz

Antwort von Matthias Berninger
DIE GRÜNEN

(...) ich bin leidenschaftlich gerne Abgeordneter gewesen. Mit der Unabhängigkeit des Mandats wäre die beschriebene Tätigkeit aber völlig unvereinbar. Deshalb gebe ich es zurück und freue mich, dass mit Nicole Maisch eine gute Freundin und würdige Nachfolgerin aus Kassel in den Bundestag nachrücken wird. (...)

Wie können Sie eine Jamaika-Koalition befürworten?
Wo doch die Grünen fast keine gemeinsamen Interessen mit der F.D.P. haben. Das ist doch...

Von: Urvare Eraavatf

Antwort von Matthias Berninger
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
1 von insgesamt
2 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EU-Beitritt Bulgariens und Rumäniens

26.10.2006
Dafür gestimmt

Föderalismusreform

30.06.2006
Dagegen gestimmt

Antidiskriminierungsgesetz

29.06.2006
Dafür gestimmt

Bundeswehreinsatz im Kongo

01.06.2006
Dagegen gestimmt

Pages