Mathias Stein
Mathias Stein
SPD
Profil öffnen

Frage von Treq Xyrva an Mathias Stein bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 25. Aug. 2017 - 15:51

Sehr geehrter Herr Stein,

Dieselkraftstoff wird erheblich weniger versteuert als Benzin. Hierdurch gehen dem Staat, den BürgerInnen, jährlich Milliarden Euro verloren.
Ich kann die unterschiedliche Besteuerung nicht nachvollziehen. Spätestens jetzt, seit den Manipulationen an den Dieselmotoren sollte auch der Dieselpreis angepasst werden.

Werden Sie sich dafür einsetzen?
Wenn JA, wie?
Wenn NEIN, warum nicht?

Von: Treq Xyrva

Antwort von Mathias Stein (SPD) 01. Sep. 2017 - 13:48
Dauer zur eingetroffenen Antwort: 6 Tage 21 Stunden

Sehr geehrte Herr Xyrva,

auch ich kann diese unterschiedliche Besteuerung nicht nachvollziehen.
Wahrscheinlich wurde dabei nur der CO2 Ausstoß und nicht der Ausstoß von Stickoxiden und Feinstaub betrachtet. Oder mächtige Interessengruppen haben sich durchgesetzt.
Ich wäre dafür, dass dieser Unterschied in 2 oder 3 Schritten abgebaut werden.
Gleichzeitig sollte aber die KfZ-Steuer zwischen Benzinern und Diesel-Fahrzeugen ebenfalls angeglichen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Stein