Maria Noichl

| Kandidatin EU
Maria Noichl
© Bild: SPD-Fraktion im Europäischen Parlament
Frage stellen
Jahrgang
1967
Wohnort
Rosenheim
Berufliche Qualifikation
Hauswirtschaftsmeisterin, Fachlehrerin für Ernährung und Gestaltung
Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Liste
Bundesliste, Platz 3
Parlament
EU

Über Maria Noichl

Aufgestellt aus dem Landesverband Bayern.

Alle Fragen in der Übersicht
# Umwelt 19Mai2019

In unserer von Klimawandel und Artensterben gekennzeichneten Zeit, mit der Aussicht, dass viele EU Staaten die Pariser Klimaziele nicht erreichen werden, muss jede Gelegenheit ergriffen werden, nachhaltigen, umweltschonenden Konsum zu fördern. (...)

Von: Ebawn Yrepu

Antwort von Maria Noichl
SPD

(...) Das kann es vegetarisch oder mit Fleisch geben. Nochmal, das Thema ist klar: erkennbare Bezeichnung zwischen tierischen und pflanzlichen Produkten statt Verschwimmen der Grenzen dient allen Verbraucherinnen und Verbrauchern. Daran muss uns doch alle gelegen sein. (...)

(...) vorstellen oder ist der Ansatz der "AbL Bayern" von vorn herein zum Scheitern verurteilt? Wie bewerten Sie das VB "Rettet die Bienen" (politischer Ansatz). (...)

Von: Xynhf Ivqny (ÖQC)

Antwort von Maria Noichl
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 18Mai2019

Werden Sie sich als Abgeordnete im Europaparlament dafür einsetzen des Milliardengrab Heiße-Fusionsforschung zu schließen und stattdessen sich sehr schnell für die Förderung von LENR-Projekten („Kalte-Fusionsforschung“) einsetzen?

Von: Qvrgre Möyyre

Antwort von Maria Noichl
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 18Mai2019

(...) Frage 5: Werden Sie sich im Falle Ihrer Wahl für ein europäisches Aufsichtsgremium einsetzen, welches die konsequente und einheitlich restriktive Umsetzung der Kriterien des Gemeinsamen Standpunktes durch die Mitgliedstaaten überwacht? (...)

Von: tnoevryr ubym

Antwort von Maria Noichl
SPD

(...) vielen Dank für Ihre Fragen, die ich Ihnen gerne beantworte: (...)

(...) Wie stehen Sie zu dem geplanten Verbot von Produktbezeichnungen wie "-Burger" oder "-Schnitzel" für eindeutig ressourcen- und klimaschonendere pflanzliche Produkte? Würde dies Ihrer Ansicht nach nicht zu einer erschwerten Vermarktung und Verbreitung von vegetarischen und veganen Lebensmitteln führen, welche aus ökologischer Sicht gestärkt werden sollten?

Von: Evpuneq Oöuzr

Antwort von Maria Noichl
SPD

(...) Doch die Diskussion ist schon seit Jahren heiß. Hier bin ich für maximale Ehrlichkeit bei der Bezeichnung von Lebensmitteln. Butter und Margarine ist hier ein sehr gutes, klares Beispiel, das eindeutig im Namen deutlich macht: Butter = tierisch, Margarine = pflanzlich. (...)

# Finanzen 15Mai2019

(...) Sollten Investoren nicht auch die Werte Europas vor Augen halten? Was werden Sie im Fall einer Wahl ins Europäische Parlament dafür tun, dass das Profitinteresse einzelner Wirtschaftsakteure nicht diejenigen stärkt, die um die Zerschlagung der europäischen Integration und damit auch des gemeinsamen Marktes bemüht sind?

Von: Onyvag Ibwgbabifmxv

Antwort von Maria Noichl
SPD

(...) Regime, die die europäischen Verträge missachten und ArbeitnehmerInnenrechte einschränken, muss sofort und unmissverständlich die Stirn geboten werden. Mich stimmt es nachdenklich, dass 4 der 5 CSU-Europaabgeordenten, bei der Abmahnung gegen Orbáns Regierung nicht mit uns gestimmt haben. Seehofers und Söders "Orbán-Bussiverein" agiert hier gegen die demokratischen Idee Europas. (...)

(...) können Sie mir erklären, warum so wenige Kandidatinnen und Kandidaten Fragen auf abgeordnetenwatch beantworten, und zwar umso seltener, je weiter oben auf der Liste? Wie müsste aus Ihrer Sicht das ideale Instrument der Bürgerbeteiligung aussehen? (...)

Von: Zngguvnf Whax

Antwort von Maria Noichl
SPD

(...) Aktuell bin ich wie die anderen KandidatInnen auch auf dieser Plattform zu finden und ich bemühe mich, die Fragen nach und nach zu beantworten. Da dies nur ein Teil der Fragen ist, die aktuell im Wahlkampf auf mich zukommen – per Mail und Brief direkt an meine Büros (Brüssel und Rosenheim) oder in Form von Wahlprüfsteinen – bitte ich um Verständnis, dass die Beantwortung Zeit in Anspruch nimmt. (...)

(...) - Was könnte ihnen helfen sich selbst, die eigenen Hobbys, die Familie/Freunde, den Wahlkreis, Mitarbeiter_innen, die Partei, die Fraktion, das Parlament, den Beruf außerhalb des Parlaments zufriedenstellend und im gesunden Ausgleich „unter einen Hut“ zu bekommen? (...)

Von: Treevg Qrcare

Antwort von Maria Noichl
SPD

(...) Nicht so leicht zu beantworten. Ich war als Schülerin mehrfach Klassensprecherin, auch Schulsprecherin, auch Jahrgangssprecherin.... Es gab nicht einen konkreten Kik, es war ein Prozess. (...)

# Arbeit 14Apr2019

(...) die Agrarförderung der europäischen Union hat der Industrialisierung der Landwirtschaft Vorschub geleistet, da die Zuschüsse weitgehend nach der bearbeiteten Fläche verteilt werden. Diese Industrialisierung hat unter Anderem aber dazu geführt, dass die Landwirtschaft zu ca. (...)

Von: Envzhaq Obearsryq

Antwort von Maria Noichl
SPD

(...) Tier-, Natur- und Klimaschutz, die Erwartungen der Verbraucherinnen und Verbraucher sowie die Wahrung ökologischer und sozialer Standards müssen in Zukunft stärker die Grundlage für die Förderung der europäischen Landwirtschaft sein. Daher fordern wir eine Wende bei der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP). Das Ziel ist nicht die Kürzung der Agrarförderung, sondern ihre Bindung an Kriterien, die den Menschen in den ländlichen Betrieben, den ländlichen Regionen sowie dem Tier-, Klima- und Umweltschutz zugutekommen und somit einen Mehrwert für die gesamte Gesellschaft darstellen. (...)

# Soziales 4Apr2019

Was sagen Sie zum Thema: "bedingungsloses Grundeinkommen". Sind Sie bereit diese Frage im Europaparlament einzubringen und zu diskutieren? (...)

Von: Urvam Orguznaa

Antwort von Maria Noichl
SPD

(...) Das Recht auf Arbeit ist die Selbstverpflichtung des Staates, jedem Menschen Arbeit und Teilhabe zu ermöglichen. Unabhängig von Alter, Qualifikation und dem bisherigen Lebensweg. (...)

%
8 von insgesamt
10 Fragen beantwortet
10 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.