Maria Klein-Schmeink

| Kandidatin Oberbürgermeisterwahl NRW 2015
Maria Klein-Schmeink
Frage stellen
Die Fragefunktion wurde einen Tag vor der Wahl am 12.09. um 18:00 geschlossen. Für eine mögliche Stichwahl wird die Fragefunktion reaktiviert.
Jahrgang
1958
Wohnort
Berlin
Berufliche Qualifikation
Soziologin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis : Münster

Parlament
Oberbürgermeisterwahl NRW 2015
Alle Fragen in der Übersicht

(...) Wie wollen Sie ein flächendeckend verfügbares und kostenfreies Wlan Netz in Münsters (Innen-)Stadt aufbauen? (...)

Von: Whfghf Rsvat

Antwort von Maria Klein-Schmeink
DIE GRÜNEN

(...) Wir Grüne wollen, dass alle Menschen die Vorzüge der Digitalisierung nutzen können und unterstützen deshalb aktiv die Freifunkinitiaitve, politisch wie auch praktisch. Durch die Bereitstellung und Einrichtung von Freifunkroutern in unseren Geschäftsstellen helfen wir dabei, möglichst flächendeckend kostenfreien und zeitlich unbegrenzten Zugang zum Internet zu schaffen. (...)

# Kultur 5Sep2015

(...) In den letzten Jahren gewinnt man zunehmend den Eindruck, dass in Münster die untere Denkmalbehörde zum willigen Abnicker von Bauprojekten wird, insbesondere wenn dabei neuer Wohnraum entsteht. Anstatt nach intelligenten Lösungen zur Integration alter Bausubstanz zu suchen, wird durch den eklatanten Mangel an Bewusstsein für Baukultur und Geschichte (auch beim städtischen Denkmalamt!) viel zu schnell abgerissen und damit viel Erhaltenswertes unwiederbringlich zerstört. (...)

Von: Crgre Xenzre

Antwort von Maria Klein-Schmeink
DIE GRÜNEN

(...) haben Sie vielen Dank für Ihre Frage. Für Münster spielt der Schutz denkmalwerter und historischer Bausubstanz eine besondere Rolle, denn im 2. Weltkrieg hat die Stadt die meisten Baudenkmäler leider verloren. (...)

(...) 3. Wie möchten Sie sicherstellen, dass auch in Zukunft trotz teils maroder Radinfrastruktur weiterhin ein so großer oder sogar größerer Anteil Radfahrer die hohe Nahmobilität in Münster ermöglicht? (...)

Von: Whfghf Rsvat

Antwort von Maria Klein-Schmeink
DIE GRÜNEN

(...) Münster braucht ein neues Verkehrsonzept für mehr umweltverträgliche Mobilität: Breitere Radwege quer durch die Stadt und schnelle Radwegeverbindungen in die Stadtteile, mehr Abstellflächen in den urbanen Quartieren, eine Ringbuslinie, (...)

(...) können Sie noch etwas für den "vergessenen Lärmschutz" beim Ausbau der Umgehungsstraße B 51 / Wolbecker Straße tun? (...)

Von: Nfgevq Oerzre

Antwort von Maria Klein-Schmeink
DIE GRÜNEN

(...) Wie sicherlich bekannt ist, haben wir Grüne den Ausbau der B 51 stets abgelehnt. Mehr Straßen produzieren mehr Verkehr und eine Beeinträchtigung der Lebensqualität der Anwohnerinnen und Anwohner. (...)

Sehr geehrte Frau Klein-Schmeink,

wie stellen Sie sich zum Zusammenschluss der Bürgerinitiativen und hier insbesondere der BI zum...

Von: Senax Ureznaaf

Antwort von Maria Klein-Schmeink
DIE GRÜNEN

(...) Denn mit dem Wachstum wachsen auch die Verteilungsprobleme, nicht nur in Bezug auf ausreichenden und bezahlbaren Wohnraum. Es geht auch um genügend Plätze in Kitas, in Schulen und in anderen Einrichtungen der Sozialen Infrastruktur, genauso wie um Freiräume in der Stadt. Lebensqualität ist eng verbunden mit Grünflächen und Spielplätzen, mit Luft- und Aufenthaltsqualität. (...)

16Aug2015

Befürworten Sie den Wiederaufbau des Hallenbades Münster-Süd?

Von: Oneonen Byrfpu-Unua

Antwort von Maria Klein-Schmeink
DIE GRÜNEN

(...) Zusätzlich sollte auf dem Gelände Wohnraum für ca 15 Wohneinheiten geschaffen werden. Auf Initiative der Grünen ist die Wiedererrichtung des Südbades im Gestaltungsvertrag mit der SPD verabredet worden. Das halte ich für sinnvoll. (...)

(...) beziehen Sie zusätzliche Einkommen? Wenn ja, wer bezahlt Sie für welche Tätigkeiten? (...)

Von: Znegva Fvroraznex

Antwort von Maria Klein-Schmeink
DIE GRÜNEN

(...) haben Sie vielen Dank für Ihre Frage. Ich beziehe keinerlei Nebeneinkommen und habe nur ehrenamtliche Funktionen zusätzlich zu meinem Bundestagsmandat. (...)

%
7 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
5 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion wurde einen Tag vor der Wahl am 12.09. um 18:00 geschlossen. Für eine mögliche Stichwahl wird die Fragefunktion reaktiviert.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.