Maria Eichhorn

| Abgeordnete Bundestag 2005-2009
Jahrgang
1948
Berufliche Qualifikation
Diplom Handelslehrerin, Diplom Betriebswirtin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Liste
Landesliste Bayern, Platz 3
Parlament
Bundestag 2005-2009
Wahlkreis
Regensburg
# Familie 16Sep2009

Sehr geehrte Frau Eichhorn,

ich möchte folgende Fragen zum Thema "Familienpolitik" an Sie richten?

Verstärkt lassen sich junge...

Von: Christa Bauer-Mulaku

Antwort von Maria Eichhorn (CSU)

(...) Sie sprechen in Ihrem Schreiben das Kindergeld an. (...) Im Regierungsprogramm der CDU/CSU für die Zeit nach der Wahl ist neben einer steuerlichen Besserstellung von Familien durch die Anhebung des Grundfreibetrages auch eine weitere Anhebung des Kindergeldes geplant, insbesondere für das dritte und für jedes weitere Kind. (...)

Derzeit findet auf der A3 im Streckenabschnitt Wiesent - Rosenhof eine Fahrbahninstandsetzung statt. Die Lärmbelastung für die Anwohner soll durch...

Von: Robert Gerl

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 18Jul2009

Was gedenken Sie zu unternehmen, damit die Verbraucherschützer endlich die Unterstützung bekommen und die teuren 0900er TelNr. mit Sitz im...

Von: martin bogner

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 4Jul2009

Sehr geehrte Frau Eichhorn,

am 28.Mai 09 hat der Bundestag beschlossen, Schwerstabhängige mit Diamorphin, als Ersatz für Heroin, zu...

Von: Roberta Gubo

Antwort von Maria Eichhorn (CSU)

(...) Oberstes Ziel jeder Drogentherapie ist und bleibt nicht nur für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion der Ausstieg aus dem Drogenkonsum. Nach § 5 BtMVV dient insbesondere die Substitutionsbehandlung dem Ziel der schrittweisen Wiederherstellung der Abstinenz, einschließlich der Besserung und Stabilisierung des Gesundheitszustands. (...)

# Gesundheit 25Jun2009

Sehr geehrte Frau Eichhorn!

In Ihrer heutigen Pressemitteilung anlässlich des Internationalen Tages gegen den Drogenmissbrauch am 26. Juni...

Von: Georg Wurth

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 17Jun2009

Sehr geehrte Frau Eichhorn,
ich stehe der Legalisierung jeglicher Rauschmitteln (sowohl Cannabis als auch Alkohol) ebenfalls kritisch...

Von: Hannes Bauer

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 20Mai2009

Sehr geehrte Frau Eichhorn,
Vielen Dank für die ausführliche Antwort!
Könne Sie mir aber bitte noch die Quellen nennen, aus denen Sie...

Von: Oliver Gehrsitz

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 20Mai2009

Sehr geehrte Frau Eichhorn,

in Ihrer Antwort vom 20.5.2009 führen Sie die Zahl von 220.000 mit starker Abhängigkeit von Cannabis an. Wenn...

Von: Grischa Jacobs

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 15Mai2009

Sehr geehrte Frau Eichborn,
wie können sie weiterhin polemische, althergebrachte tiraden über eine nutzpflanze posaunen, wenn sogar ein...

Von: matthias meyer

Antwort von Maria Eichhorn (CSU)

(...) Vor diesem Hintergrund lehne ich die von Ihnen geforderte Legalisierung von Cannbis ab. Jegliche Bemühungen im Bereich der Prävention werden ad absurdum geführt, wenn der Besitz erlaubt wird. (...)

Sehr geehrte Frau Eichhorn,

ich habe heute ihre Pressemitteilung zur Forderung nach Legalisierung von Frau Knoche gelesen, hierzu habe ich...

Von: Dennis Jung

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 7Mai2009

Sehr geehrte Frau Eichhorn,

vor einigen Tagen hat Frau Ursula von der Leyen angekündigt, dass Elterngeld bei Teilzeitbeschäftigung auf bis...

Von: Roland Kraus

Antwort von Maria Eichhorn (CSU)

(...) Mit der Flexibilisierung des Elterngeldes werden Familien länger als bisher und mit besserer Wirksamkeit durch eine Teilelterngeldoption für bis zu 28 Monate bei gleichzeitiger Teilzeittätigkeit abgesichert. Das Teilelterngeld bietet Vätern und Müttern flexiblere Möglichkeiten bei der Vereinbarkeitsplanung. (...)

# Gesundheit 3Mai2009

Wann beantworten Sie die mittlerweile zahlreichen Fragen zum Thema Cannabis? Eine Stellungnahme ist mir auch in Hinblick auf die kommenden Wahlen...

Von: Oliver Gehrsitz

Antwort von Maria Eichhorn (CSU)

Sehr geehrter Herr Gehrsitz,

zur Beantwortung Ihrer Fragen verweise ich auf meine Stellungnahme vom 20.5.2009 bei abgeordnetenwatch:...

%
76 von insgesamt
98 Fragen beantwortet
38 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.