Marco Buschmann
FDP
Profil öffnen

Frage von Fgrsnavr Urvfr an Marco Buschmann bezüglich Arbeit

# Arbeit 26. Aug. 2005 - 22:27

Sehr geehrter Herr Buschmann,

wie ich aus den vorhergehenden Fragen ersehen konnte, konnten Sie bisher keine Frage beantworten, da dies nicht zu "Ihrem Spezialgebiet" gehört und haben auf kompetente Kollegen verwiesen.

Unabhängig davon, dass meine Erwartung wäre, dass Sie sich die entsprechenden Informationen bzw. die entsprechenden Antworten selbst einholen, würde ich gerne wissen, was mich motivieren soll, Sie zu wählen.

Wie ich aus Ihrem Kurzprofil erkennen kann, sind Sie scheinbar auch beruflich/wirtschaftlich sehr unerfahren.
Welche Kompetenzen/Erfahrungen haben Sie vorzuweisen?

MfG
Stefanie Heise

Von: Fgrsnavr Urvfr

Antwort von Marco Buschmann (FDP)

Liebe Frau Heise,

da ich ehrenamtlich kandidiere und nicht drei oder mehr Mitarbeiter damit betrauen kann, Informationen einzuholen, bitte ich darum, mir nachzusehen, wenn ich lediglich Quellen angebe. Demjenigen, der wirklich an der Sache und nicht an einer Art Quiz interessiert ist, wird damit sicher weitergeholfen sein.

Was meine berufliche Erfahrungen angeht, habe ich u.a. neben meinem Studium die Vertriebsabteilung eines Kölner Mittelständlers geleitet, war als freier PR-Berater u.a. auch für die Ferdinand Porsche AG und PriceWaterhouseCoopers tätig und bin zur Zeit Rechtsreferendar und wissenschaftlicher Referent. Auf diese Erfahrungen blicke ich angesichts meines jungen Alters nicht ohne Stolz zurück.

Ich hoffe, Ihnen Argumente für Ihre Wahlentscheidung an die Hand gegeben zu haben.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.