Manfred Weber

| Abgeordneter EU-Parlament 2004-2009
Jahrgang
1972
Wohnort
k.A.
Berufliche Qualifikation
Diplomingenieur (FH)
Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Parlament
EU-Parlament 2004-2009
Wahlkreisergebnis
k.A. %
Wahlkreis
Bayern

Sehr geehrter Herr Weber,

vielen Dank für Ihre Antwort.
Ich hatte schon mehrmals (vergeblich) Vorschläge zur Veränderung unseres...

Von: Jörg Wende

Antwort von Manfred Weber (CSU)

(...) Der Vertrag von Lissabon, der sich weiterhin in der Ratifizierungsphase befindet, stärkt übrigens auch die Rechte der Bürger. Er führt ein europäisches Bürgerbegehren ein, eine Idee, die von der CSU befürwortet wird. Damit könnte dann eine Mindestzahl von eine Million Bürgerinnen und Bürgern aus allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union die Kommission auffordern, einen Vorschlag zu einem bestimmten Thema vorzulegen und damit ein Gesetzgebungsverfahren in Gang zu setzen. (...)

Sehr geehrter Herr Weber,

vielen Dank für Ihre Nachricht.
Nach meinen Erfahrungen und auch nach Internetrecherchen läuft in...

Von: Jörg Wende

Antwort von Manfred Weber (CSU)

(...) Die Tatsache, dass ein Gericht, wie beispielsweise das Bundesverfassungsgericht, eigenständig über Annahme oder Ablehnung einer Beschwerde entscheidet, ist Teil der Unabhängigkeit dieser Gerichte, eine solche Entscheidung erfolgt jedoch nicht willkürlich, sondern nach festgelegten Rechtsnormen und wird vom Gericht auch offengelegt. Die Urteile des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte (EGMR) sind, wie Sie richtig schreiben, im Gegensatz zu Urteilen des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) lediglich feststellender Natur und haben keine kassatorische Wirkung. Die Umsetzung der Entscheidung muss also durch den verurteilten Staat erfolgen. (...)

Sehr geehrter Herr Weber,

Sie sind mir von Wahlplakaten bekannt.
Das Menschenbild, nach dem z.B. „unser Rechtsstaat“ aufgebaut ist,...

Von: Jörg Wende

Antwort von Manfred Weber (CSU)

(...) Im Rückblick auf 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland hat sich unser System der Gewaltenteilung und Gewaltenkontrolle bestens bewährt. Nachdem Sie vor allem Bedenken hinsichtlich der Unabhängigkeit der Judikative zu haben scheinen, möchte ich betonen, dass sich insbesondere das Bundesverfassungsgericht über die Jahre mit seiner Rechtsprechung als eigenständiges Verfassungsorgan behauptet hat. (...)

# Umwelt 14Mai2009

SgH Weber,

ich möchte von ihnen wissen, ob sie die Erklärung 12
zum Wohlergehen der Straßentiere mit Fristablauf vom 07.05.2009...

Von: Michael Schwaiger

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr MdEP Manfred Weber,

zwei Meldungen in der Süddeutschen Zeitung vom 23.4.2009 irritieren mich :

Die Bundesrepublik...

Von: Franz Ulrich

Antwort von Manfred Weber (CSU)

(...) Ich bin grundsätzlich schon der Meinung, dass Transparenz ein hoher Wert ist, jedoch müssen wir den Schutz der privaten Interessen schon auch berücksichtigen. Die Öffentlichkeit und der Steuerzahler könnte auch gut informiert werden, wenn die Zahlen allgemeiner veröffentlicht werden. (...)

Sehr geehrter Herr Weber,

ich heiße Sabo Hanna, bin Aramäer und gehöre der syrisch-orthodoxen Kirche von Antiochien an. Desweiteren bin ich...

Von: Sabo Hanna

Antwort von Manfred Weber (CSU)

(...) Das C im Namen ist keine leere Formel, sondern die CSU setzt sich aktiv für die Respektierung der freien Glaubensausübung von Christen in aller Welt ein. Ich halte es für wichtig, dass Muslime in Europa ihre eigenen Gotteshäuser haben, um in einer würdigen Umgebung ihren Glauben ausleben zu können. (...)

# Soziales 10Jan2009

Im Zusammenhang mit den vielen internen Problemen der islamischen Bruderschaften und Vereine ist es gerade für eine demokratische Partei wichtig,...

Von: Peter Regnery

Antwort von Manfred Weber (CSU)

(...) fördern. Gerade das Investitionsprogramm der Bundesregierung setzt hier einen Schwerpunkt. Ich bin allerdings auch der Meinung, dass Kirchen, Moscheen und Syngogen für eine Gesellschaft auch wichtig sind. (...)

# Internationales 20Dez2008

Sehr geehrter Herr Weber,

Erklären Sie mir doch bitte, wofür das C in Ihrer Partei steht.
Ich habe ernsthafte Probleme das C mit...

Von: Frank Borgmann

Antwort von Manfred Weber (CSU)

(...) Zu den Moscheen: Ich bin grundsätzlich schon der Meinung, dass auch Moslems ein Recht auf Gebetsräume haben. So wie wir uns freuen, dass in München eine Synagoge neu gebaut worden ist und wir uns freuen, dass jüdisches Leben in München wieder heimisch wird, so bin ich auch dafür, dass Moslems Gebetsräume bauen dürfen. Jedoch müssen Sie auch unsere Spielregeln einhalten! (...)

Sehr geehrter Herr Weber,

bei einem Besuch in Straßburg auf Einladung der eines EVP-Abgeordneten wurde uns mitgeteilt, dass es in der...

Von: Michael Moroff

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Kultur 2Dez2008

Sehr geehrter Herr Europaabgeordneter Weber,

zunächst erstmal vielen Dank für Ihre Antwort. Jedoch sind Sie auf meine eigentlichen Fragen...

Von: Joachim Hahn

Antwort von Manfred Weber (CSU)

(...) Von diesen 23 Amtssprachen werden Englisch, Französisch und Deutsch im internen Verkehr der Organe als sog. Arbeitssprache verwendet, um die Kommunikation zwischen den Angestellten zu vereinfachen und v.a. zu beschleunigen - wichtige Dokumente, die schnell zugänglich sein müssen, werden beispielsweise in einer ersten Phase in diese drei Sprachen übersetzt, bevor sie später in die restlichen 20 Amtssprachen übersetzt werden. (...)

Wie stehen Sie zum BDM und seinen Forderungen?

Von: Karl Praml

Antwort von Manfred Weber (CSU)

(...) Ein echtes Problem für meine Arbeit ist jedoch, dass der Bauernstand heute keine klare Position vertritt. Die interne Diskussion zwischen den Verbänden schwächt auch mich als Vertreter eines ländlichen Raums. (...)

# Kultur 22Nov2008

Sehr geehrter Herr Europaabgeordneter Weber,

heute lese ich im Straubinger Tagblatt, daß die „Deutsche Sprache“ immer weiter in der EU...

Von: Joachim Hahn

Antwort von Manfred Weber (CSU)

(...) Ich sehe das Probleme, dass deutschsprachige Vertreter auf europäischer Ebene Ihre Sprache nicht selbstbewußt verwenden. Franzosen sprechen immer französisch, auch wenn es nicht jeder versteht. Das ist manchmal ziemlich arrogant, aber auch selbstbewußt. (...)

%
24 von insgesamt
27 Fragen beantwortet
14 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.