Kristina Schröder
CDU
Profil öffnen

Frage von Xheg Qe. Xhgmfpuonhpu an Kristina Schröder bezüglich Senioren

# Senioren 17. Sep. 2013 - 14:43

Guten Tag, Frau Ministerin,

Fuchsberger hat gesagt: "Altwerden ist nichts für Feiglinge". Wie wahr, wie wahr!
Was möchten Sie für die Senioren tun, wenn Sie wieder in den Bundestag gewählt werden und insbes. wenn Sie wieder Ministerin werden, die für Senioren zuständig ist? (Vielleicht kann man das auch in Form eines kleinen Interviews bewerkstelligen?)
Ich gehören zur ehrenamtlichen Redaktion der Köpenicker Seniorenzeitung. Können Sie veranlassen, daß zwischen den Seniorenzeitungen, die nicht kommerziell sind, einmal ein Erfahrungsaustausch organisiert wird? Wir sind m.E. gut, aber möchten noch besser werden. Und vielleicht möchten alles ehrenamtlich organisierten Seniorenzeitungen von einander lernen?
Gruß Dr. Kurt Kutzschbauch

Von: Xheg Qe. Xhgmfpuonhpu

Antwort von Kristina Schröder (CDU)

Sehr geehrter Herr Dr. Kutzschbauch,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich bitte Sie jedoch, sich direkt an mich zu wenden:
Bei Fragen, die meinen Zuständigkeitsbereich als Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend betreffen, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an poststelle@bmfsfj.bund.de oder einen Brief an das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, 11018 Berlin.

Bei Fragen, die mein Bundestagsmandat und meinen Wahlkreis Wiesbaden betreffen, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an poststelle@kristinaschroeder.de oder einen Brief an den Deutschen Bundestag, Platz der Republik 1, 11011 Berlin.

Mit freundlichen Grüßen

Kristina Schröder

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.