Knut Fleckenstein

| Abgeordneter EU-Parlament 2009-2014
Frage stellen
Jahrgang
1953
Wohnort
k.A.
Berufliche Qualifikation
Bankkaufmann
Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Parlament
EU-Parlament 2009-2014
Wahlkreisergebnis
k.A. %
Wahlkreis
Hamburg
# Umwelt 10Apr2014

Es geht um die Vermeidung von Einweg Plastiktüten. Der übermäßig hohe Verbrauch an Einweg-Kunststofftüten wirkt sich negativ auf die Umwelt aus....

Von: Matthias Fritz Latteyer

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) Ich teile Ihre Bedenken mit und werde dafür stimmen, dass auf europäischer Ebene konsequent gehandelt wird. Denn bei der Veränderung der Richtlinie über Verpackung- und Verpackungsabfälle geht es in erster Linie um die Vermeidung von Einweg-Plastiktüten. (...)

# Wirtschaft 12Mär2014

Wie kann man den ESM stoppen?

Von: Martin Kowalski

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) Außerdem profitiert Deutschland auch wirtschaftlich enorm von der Währungsunion - siehe z.B. McKinsey Studie. Eine Zusammenfassung der Studie finden Sie unter dem folgenden Link: http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/mckinsey-studie-euro-brin... (...)

Sehr geehrter Herr Fleckenstein,
am 26. Februar haben Sie gegen die Transparenzregelung des Abstimmungsverhaltens von EU-Abgeordneten im...

Von: Helena Peltonen-Gassmann

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) Doch die Transparenz, die diese Änderung der Geschäftsordnung des Europäischen Parlaments schaffen soll, ist eine Scheintransparenz. Denn sie dient nicht vorrangig der Transparenz gegenüber den Wählerinnen und Wählern und das aus zwei Gründen: (...)

Guten Tag,

Ich erhielt heute den nachstehenden Link. Es steht darin u. a., dass eine Abstimmung im Europa Parlament bevorstehe. Wie stehen...

Von: Barbara Scharman

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) Für mich ist die gesetzliche Absicherung von Netzneutralität dringend notwendig. Es darf nicht dazu kommen, dass Unternehmen den Internetverkehr nach ihren wirtschaftlichen Interessen regulieren. (...)

Guten Tag,

mit sehr großer Bestürzung verfolge ich , wie in Rumänien zur Zeit mit dem Thema Strassenhunde umgegangen wird . Das der...

Von: Sabine Behling

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) Allerdings sind bestimmte Aspekte des Tierschutzes exklusive Kompetenz der Mitgliedstaaten. Hierzu gehört auch die Vorgehensweise von Mitgliedstaaten im Zusammenhang mit streunenden Hunden. (...)

Sehr geehrter Herr Fleckenstein,

zur Zeit wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit das US/EU-Abkommen über eine "Transatlantische Handels-...

Von: Mathias Schmitt

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) Der Vorwurf, TTIP sei ein Geheimabkommen, stimmt so nicht ganz. Durch Druck des Europäischen Parlaments, insbesondere der Fraktion der Sozialdemokraten (S&D) und angesichts der Ablehnung des ACTA-Abkommens durch das Parlament im Juli 2012 wurde erreicht, dass die Informationspolitik der EU-Kommission sich änderte. (...)

Warum gibt es noch immer keine Kennzeichnungspflicht bei der Polizei ?
Wenn ich auf einer Demonstration Zeuge von Polizeigewalt werde habe...

Von: Daniel Veitz

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) Sie können sehr wohl Strafanträge einreichen, wenn Sie sich als Opfer polizeilicher Übergriffe fühlen. Der Hamburger Polizeipräsident Kopitzsch gab zuletzt im Januar vor dem Innenausschuss der Bürgerschaft an, dass Hamburger Polizisten anhand von Nummern auf dem Rücken und Zeichen auf den Helmen gekennzeichnet sind. (...)

Sehr geehrter Herr Fleckenstein,
der EU-Verordnungsentwurf zum "Digitalen Binnenmarkt" scheint wegen der Abschaffung der Roaming-Gebühren...

Von: Karl-Jürgen Hanßmann

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) Seine nächste Sitzung findet in etwa zwei Wochen statt. Sollte dort eine Entscheidung fallen, die die Netzneutralität bedroht, wird die S&D Fraktion für die Abstimmung im Plenum des Europäischen Parlaments im April weitere Änderungsanträge einbringen. (...)

Guten Tag Hr. Fleckenstein,

wir sind eine Gruppe von Wirtschaftsingenieuren an der TU-Berlin, die sich im Rahmen eines Projektes am...

Von: Benjamin Liebheit

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) In Artikel 4 der Richtlinie und den Anhängen II und III ist festgelegt, wie viele Ladestationen für Elektrofahrzeuge in den einzelnen Mitgliedstaaten vorhanden sein müssen und welchen gemeinsamen technischen Spezifikationen diese Infrastruktur genügen muss. (Im Anhang der Standpunkt des Verkehrsausschusses zu diesen Punkten) (...)

Sehr geehrter Herr Fleckenstein,

bei Beschwerden am Flughafen bezüglich des Handgepäcks wird man im meistens mit der Aussage "Wenden Sie...

Von: Michael Sprenger

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) Ursprünglich war vorgesehen, dass die Flughäfen bereits in 2013 Scanner speziell für das Durchleuchten von Flüssigkeiten einsetzen sollen. Dies hätte die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck wieder uneingeschränkt möglich gemacht. (...)

# Wirtschaft 6Aug2013

Sehr geehrter Herr Fleckenstein,

ich habe soeben von Komissarin Kroes Bemühungen gelesen Roaming-Gebühren innerhalb der EU abzuschaffen und...

Von: Constantin Calavrezos

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) die Sozialdemokraten im Europäischen Parlament setzen sich bereits seit vielen Jahren für einen echten europäischen Mobilfunkmarkt ein. Nur so können mehr Menschen am digitalen Binnenmarkt teilhaben und Innovation und Wettbewerb gefördert werden. (...)

Hallo Herr Fleckenstein,

die NSA hat nicht nur in den USA, sondern wohl auch in der EU nach Daten geangelt.

Wurden hierbei (nach...

Von: Raphael Meißen

Antwort von Knut Fleckenstein (SPD)

(...) Die nun ans Licht gekommene Praxis der Massenüberwachung von Millionen von Bürgern ist absolut rechtswidrig und skandalös, aber wahrscheinlich auch nur die Spitze eines Eisbergs. (...) Um ein glaubhaftes Gegenwicht gegen US-amerikanischen Überwachungswahn aufbauen zu können, muss die EU endlich eine eigene starke Position beim Thema Datenschutz entwickeln. (...)

%
41 von insgesamt
41 Fragen beantwortet
121 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.