Klaus Hagemann

| Abgeordneter Bundestag 2009-2013
© spdfraktion.de
Frage stellen
Jahrgang
1947
Wohnort
Osthofen
Berufliche Qualifikation
Lehrer
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 207: Worms

Wahlkreisergebnis: 37,6 %

Liste
Landesliste Rheinland-Pfalz, Platz 9
Parlament
Bundestag 2009-2013

Über Klaus Hagemann

Geboren am 31. Dezember 1947 in Wölkau, Kreis Merseburg; evangelisch; verheiratet.

Volksschule, Gymnasium, Abitur. Erziehungswissenschaftliche Hochschule. Lehrer für Grund- und Hauptschule.

Bürgermeister a. D, 1. ehrenamtlicher Kreisbeigeordneter 1990 bis 1995.

Mitglied ver.di, stellvertretender Kreisvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt Alzey-Worms; Mitglied im ADFC, BUND und in zahlreichen Vereinen; Aufsichtsratsmitglied der Lebenshilfeeinrichtungen Worms; langjährige Mitarbeit in Gremien der evangelischen Kirche, stellvertretender Vorsitzender des Vereins "Mit Jugend gegen Drogen", stellvertretender Vorsitzender des Vereins Projekt Gedenkstätte Osthofen, Vizepräsident der THW Bundeshelfervereinigung.

Mitglied der SPD seit 1966, Mitglied des SPD-Parteirates. Stellvertretender Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses Alzey-Worms; Mitglied des Kreistages des Landkreises Alzey-Worms,1974 bis 1994 und seit 2004 Mitglied im Stadtrat der Stadt Osthofen.

Mitglied des Bundestages seit 1994.

Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Hagemann

Als Bücher bin ich über das Ausmaß der Internet-Überwachung im Rahmen des Programms Tempora zutiefst erschreckt...

Von: Wna-Crgre Ubznaa

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

(...) Prism und Tempora sind ein Angriff auf die Grundrechte der Bürgerinnen und Bürger und ein Angriff auf die Presse- und Medienfreiheit. Die Bundesregierung versuchte zunächst wochenlang, den Ausspähskandal kleinzureden und auszusitzen, nun sieht sie ihn als erledigt. (...)

# Sicherheit 17Juni2013

Sehr geehrter Herr Hagemann,

Ihre Antwort vom 19.1.2012 an Senh Reora lässt offen, wie Sie generell zu...

Von: Treuneqg Züyyre

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Verbraucherschutz 7März2013

Ich habe mit großen Interesse das Abstimmungsverhalten zum Thema Wasser ist menschenrecht verfolgt und bin bestürzt das sie die Komplette SPD...

Von: Treabg Xögm

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Hagemann

wie Sie vielleicht erfahren haben, formiert sich in Osthofen einiger Widerstand gegen den Ausbau der...

Von: Gubznf Onxr

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

(...) Als ehemaliges Ratsmitglied der Stadt Osthofen ist mir die kontrovers geführte Diskussion zur Verkehrsführung an den von Ihnen genannten Stellen bekannt. Wie ich Ihnen bereits persönlich mitteilen lies, werde ich mich in Anbetracht konkret verorteter Geschwindigkeitsüberschreitungen für Geschwindigkeitskontrollen zwischen dem Kreisel der Herrnsheimer Straße und dem Ortsausgang Richtung Worms einsetzen. (...)

# Finanzen 14Apr2012

Sehr geehrter Herr Hagemann,

im Fiskalpakt wurde festgelegt, dass die einzelnen Staaten eine Schuldenbremse gesetzlich einführen. Auf...

Von: Nysbaf Fpujnemraoöpx

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

(...) herzlichen Dank für Ihre Fragen: Bei allen Unzulänglichkeiten der deutschen Schuldenbremse geht zumindest die Tendenz bei Bund und Ländern in die richtige Richtung hin zu ausgeglichenen Haushalten. In der Tat halten wir der Bundesregierung auf Grundlage der Berechnungen des Bundesrechnungshofes allerdings vor, dass die schwarz-gelbe Koalition nach der Schuldenbremse aktuell noch stärker sparen müsste (...)

# Finanzen 3Apr2012

Sehr geehrter Herr Hagemann,

die Steuererleichterung für Autogas (LPG) ist bis 2018 festgeschrieben. Mir ist schon klar, dass Sie keine...

Von: Hyevpu Yhpnf

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

(...) herzlichen Dank für Ihre freundliche Frage. In der Tat vermag ich gerade bei der aktuellen Regierung - siehe 180-Grad-Energiewende - dazu keine Prognose abzugeben. (...)

# Wirtschaft 4März2012

Sehr geehrter Herr Abgeordneter,

Ich habe drei Fragen:

1. Bis zu welcher Höhe kann Ihrer Ansicht nach die Budnesrepublik...

Von: Urvam-W Fpuzvgg

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Hagemann,

ich hatte Ihnen vor mehr als 3 Monaten Mißstände aus BMBF aus 2006-2008, Referat 113, evtl. bis heute...

Von: Zvpunry N. Aüpxry

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

Sehr geehrter Herr Nückel,

vielen Dank für Ihre Frage: Wie Sie wissen, hat mein Büro Sie wiederholt und mehrfach angerufen und dabei auch...

Sehr geehrter Herr Hagemann

Mich würde Ihre Meinung bzw. Ihr Standpunkt zum Thema „Waffen in privaten Haushalten“ interessieren.

Mit...

Von: Pbearyvn Reora

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

(...) Schließlich ist es Aufgabe verantwortlicher Politik, die Maßnahmen zu ergreifen, welche die Schwelle zur Begehung von Verbrechen möglichst hoch setzen. Dies hat nichts mit einem „Generalverdacht“ gegen sämtliche legale Waffenbesitzer zu tun sondern damit, dass die Einhaltung bestimmter Vorgaben - beispielsweise zur Verwahrung der Waffen - ohne behördliche Kontrolle im Einzelfall laxer ausfällt als unter dem Druck einer jederzeit möglichen Kontrolle. Kontrollen und Kontrolldruck können nicht jeden Regelverstoß verhindern, aber sie werden mit Sicherheit dazu beitragen, dass die Regeln besser eingehalten werden. (...)

# Gesundheit 21Dez2011

Sehr geehrter Herr Hagemann

Mein Name ist F. Herrmann. Seit ca. 30 Jahren rauche ich, die letzten Jahre 2 bis 2,5 Schachteln am Tag. Ich...

Von: Senax Ureeznaa

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

(...) Ich verstehe, dass E-Zigaretten manchem Raucher die Hoffnung machen, sich das Rauchen nachhaltig abzugewöhnen. Meinen Informationen zufolge bestehen E-Zigaretten aus einem Gehäuse, einer Batterie, einem elektrischen Vernebler und einer auswechselbaren Kartusche, die mit Flüssigkeit gefüllt ist. Wenn der Raucher am Mundstück zieht, wird die Flüssigkeit verdampft und inhaliert. (...)

hallo herr Hagemann,
ein Bürger hat aus seiner Sicht die Ampelsituation in Oppenheim, an der B9,
beschrieben.

Jetzt maache ich...

Von: Rqjva Znqre

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

(...) haben Sie vielen Dank für ihre Frage hinsichtlich der Ampelanlage an der B9 in Oppenheim. Diesbezüglich habe ich mich wieder mit dem zuständigen Landesbetrieb Mobilität in Worms in Verbindung gesetzt. (...)

Sehr geehrter Herr Hagemann,

ich bin sehr interessiert an Ihrer Antwort zu den Fragen von Herrn Loos vom 10. 9. 2011.
Teilen Sie uns...

Von: Rin Xüfgare

Antwort von Klaus Hagemann
SPD

Sehr geehrte Frau Küster,

vielen Dank für Ihre Frage, die ich - wie die Frage von Herrn Ybbf -...

%
25 von insgesamt
29 Fragen beantwortet
26 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EU-Operation Atalanta

16.05.2013
Dagegen gestimmt

Verbot der NPD

23.04.2013
Dafür gestimmt

Pages