Karola Stange
DIE LINKE
Profil öffnen

Frage von Hyevpu Bregry an Karola Stange bezüglich Inneres und Justiz

# Inneres und Justiz 19. Sep. 2013 - 20:23

Sehr geehrte Frau Stange,

da stößt mir manche Nachricht aus den Kreisen Ihrer Genossen auf. Ihre Frau Kandidaten-Kollegin Kassner (Meck-Pom), übrigend derzeit noch 2. Lanrätin von Rügen und Mitbesitzerin einer Ferienpension, sieht sich außerstande, den von den Linken geforderten Mindestlohn zu zahlen (Ostseezeitung von heute). Ihr Genosse Ralf Niemeyer, Ex-Gatte von Sarah Wagenknecht und MdB-Kandidat, hat Ärger mit Gläubigern und Justiz,nicht zuletzt wegen seiner Weigerung Alimente zu zahlen. Wie es aus solider Journalistenquelle heißt, stellt sich nicht nur Frau Wagenknecht schützend vor ihn. Was sagen Sie zu solchen Genossen und solcher Praxis in Ihrer Partei? Da hat sich wohl nichts geändert - oder? Ihre Antwort würde mich sehr interessieren.

Mit freundlichen Grüßen
unbekannterweise
Ulrich Oertel

Ralph Niemeyer, Ex-Mann von Sahra Wagenknecht, hat viel Ärger mit Gläubigern und der Justiz. Doch die Parteiprominenz hilft ihm so groß-zügig

Von: Hyevpu Bregry

Antwort von Karola Stange (LINKE) 20. Sep. 2013 - 08:14
Dauer bis zur Antwort: 11 Stunden 50 Minuten

Sehr geehrter Herr Oertel,

ich bin mit beiden Fällen nicht vertraut, kenne auch weder Frau Kassner noch Herrn Niemeyer persönlich. Ich bitte Sie deshalb um Verständnis, dass ich mich zu beiden Fällen nicht weiter äußern werde.

Mit freundlichen Grüßen,

Karola Stange