Jahrgang
1953
Wohnort
Aachen
Berufliche Qualifikation
Lehrer Englisch, Geschichte
Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Gruppenleiter Forschung im Ministerium für Wissenschaft und Forschung NRW
Wahlkreis

Wahlkreis 1: Aachen I

Wahlkreisergebnis: 35,1 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Nordrhein-Westfalen 2010-2012
Parlament beigetreten
08.06.2005

Über Karl Schultheis

Geboren am 28. Januar 1953 in Aachen; verheiratet, ein Sohn.

Volksschule 1959 bis 1966. Von 1966 bis 1970 Pius-Gymnasium
in Aachen. Von 1970 bis 1971 Westlake Boys Highschool in Auckland,
Neuseeland. 1971 bis 1973 Pius-Gymnasium, Abitur 1973. Von 1974 bis
1982 Studium der Fächer Geschichte und Anglistik an der RWTH
Aachen. Erste Staatsprüfung für das Lehramt am Gymnasium 1982.
Zweite Staatsprüfung 1985. Lehrkraft an der Berufsbildungs- und
Gewerbeförderungseinrichtung der Handwerkskammer Aachen. Von 1995
bis 1998 persönlicher Referent und Leiter der Stabsgruppe der
damaligen Ministerin für Wissenschaft und Forschung NRW, Anke
Brunn. Von 1998 bis 2005 Gruppenleiter Forschung im Ministerium für
Wissenschaft und Forschung NRW.

Mitglied der SPD seit 1969. Von 1976 bis 1981 Vorsitzender
des Ortsvereins Aachen-Richterich der SPD. Von 1990 bis 1994
stellv. Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Aachen-Stadt, seit 1994
Vorsitzender. Seit 2002 Mitglied des Landesvorstandes und des
Präsidiums der SPD NRW. Von 1977 bis 1989 Mitglied der
Bezirksvertretung Aachen-Richterich. Seit 1989 Mitglied im Rat der
Stadt Aachen, dort Sprecher der SPD-Fraktion im Ausschuss für
Arbeit, Wirtschaft und Wissenschaft. Seit Oktober 2007 Vorsitzender
des AWO-Kreisverbands Aachen Stadt. Mitglied des Bezirksvorstandes
AWO Mittelrhein. Mitglied der GEW, der Sozialistischen Jugend
Deutschlands "Die Falken" und einer Vielzahl von Vereinen und
Organisationen aus den Bereichen Soziales, Kultur, Umwelt und
Sport. Von 2005 bis 2010 wissenschaftspolitischer Sprecher der
SPD-Landtagsfraktion im Ausschuss Innovation, Wissenschaft,
Forschung und Technologie sowie Mitglied im Petitionsausschuss.

Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen vom 30. Mai
1985 bis 31. Mai 1995 und seit 8. Juni 2005.

Alle Fragen in der Übersicht
# Kultur 2Apr2012

Sehr geehrter Herr Schultheis,

Tatsache ist, dass derzeit eine Bücherei nur dann Landesmittel bekommen kann, wenn es eine hauptamtliche...

Von: Zvpunry Mvrzbaf

Antwort von Karl Schultheis
SPD

(...) Ich werde mich allerdings dafür einsetzen, dass auch kirchliche Bibliotheken nach noch zu vereinbarenden Kriterien gefördert werden können. Wir sollten hierüber im Gespräch bleiben. (...)

# Soziales 5Feb2012

Sehr geehrter Herr Schultheiss,

im Jahr 2005 wurde die Bezahlung der NRW Landtagsabgeordneten während der Abgeordnetentätigkeit von 4.807...

Von: Envare Nffrag

Antwort von Karl Schultheis
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Grüße Herr Schultheis,

Ich bin mir nicht ganz sicher ob sie für mein Anliegen der richtige Ansprechpartner sind, aber vlt. können sie mit...

Von: Wraf Jrfre

Antwort von Karl Schultheis
SPD

(...) vielen Dank für Ihre Anfrage zu den sich häufenden Metalldiebstählen. Auf meine Nachfrage beim Ministerium für Inneres und Kommunales NRW wurde mir versichert, dass dieses Phänomen sehr aufmerksam verfolgt werde und bereits spezifische kriminalpolizeiliche Sonderauswertungen und -analysen initiiert worden seien. (...)

%
2 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
27 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Haushalt 2012 (Einzelplan Inneres)

14.03.2012
Dafür gestimmt

Diätenerhöhung

08.02.2012
Dafür gestimmt

Abschaffung der Studiengebühren

24.02.2011
Dafür gestimmt