Frage an Jürgen-Siegfried Hölzer von Qnavry Frymnz bezüglich Europa

17. September 2008 - 08:00

Hab in einem Wahlflyer die tolle Idee gelesen, dass im Falle eines Wahlsieges ihrer Partei, Franken sich von Bayern abspalten sollte. Dadurch würde Franken zu einem selbständigen Bundesland werden.
Für wie praxistauglich halten Sie so ein Vorhaben? Wie würde die gesamte Organisation eines neuen Bundeslandes aussehen? Vielen Dank für ihre Mühe..
mfg

Frage von Qnavry Frymnz
Antwort von Jürgen-Siegfried Hölzer
19. September 2008 - 21:35
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 13 Stunden

Sehr geehrter Herr Selzam

Meine Partei "Die Republikaner" und meine Person sind nicht für die Abspaltung Frankens von Bayern bzw. Bayern von Deutschland. Wir treten für ein geeinigtes starkes Deutschland ein, in einem Europa der Vaterländer ! Die einzige Partei die mir bekannt ist welche so etwas fordert ist die Bayernpartei. Ich gehe mal davon aus das Sie von dieser Partei einen Flyer gelesen haben und vielleicht war der Flyer blau gestaltet, so dass Sie irrtümlich der Meinung waren es handele sich um einen Flyer der Republikaner, da unsere Parteifarbe "BLAU" ist.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen-Siegfried Hölzer