Jörg von Polheim

| Abgeordneter Bundestag 2009-2013
Jörg von Polheim
Frage stellen
Jahrgang
1959
Wohnort
Hückeswagen
Berufliche Qualifikation
Diplom- Bauingenieur, Bäckermeister
Ausgeübte Tätigkeit
selbst. Bäckermeister
Wahlkreis

Wahlkreis 100: Oberbergischer Kreis

Wahlkreisergebnis: 8,8 %

Parlament
Bundestag 2009-2013
Parlament beigetreten
01.01.2012

Über Jörg von Polheim

Geboren am 21. August 1959 in Hückeswagen; evangelisch;
verheiratet, vier Kinder.

1978 Abitur; 1978-1984 Studium der Bautechnik in Wuppertal; 1984
Abschluss als Dipl.-Bauingenieur; 1988 Abschluss als
Bäckermeister, seit 1. Januar 1988 selbstständiger
Bäckermeister

1990 Eintritt in die FDP, seit 1994 Ratsmitglied und
Vorsitzender der FDP im Rat der Stadt Hückeswagen, seit 2008
Kreisvorsitzender FDP Oberberg.

> eingetreten am 4. Januar 2012 für den durch Verzicht
ausgeschiedenen Abgeordneten " target="_blank">www.bundestag.de
Dr. Werner Hoyer, FDP

Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Polheim,
die Medien berichten wiederholt über die Ablehnung des UN-Abkommens gegen Korruption durch die...

Von: Hjr Arhubym

Antwort von Jörg von Polheim
FDP

(...) für einen für den öffentlichen Dienst besonders Verpflichteten. Diese Straftatbestände gelten jedoch nicht für MdB. Frei gewählte Abgeordnete können nämlich nicht mit Beamten oder beamtenähnlichen Personen gleichgesetzt werden. (...)

# Verbraucherschutz 11März2013

Sehr geehrter Herr von Pohlheim,
was hat Sie bewegt gegen den Antrag der Grünen zu stimmen, der eine Privatisierung der Wasserversorgung...

Von: Qbzvavx Frvgm

Antwort von Jörg von Polheim
FDP

(...) Die Anträge der Opposition zu dem Vorschlag der Europäischen Kommission für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Konzessionsvergabe sind hinsichtlich der Forderung einer Bereichsausnahme zur Trinkwasserversorgung überflüssig. (...)

# Familie 3Dez2012

Hallo Herr von Polheim,

ich beobachte mit großer Sorge die Entwicklung im Familienrecht. Ich empfinde es als ungerecht, dass einerseits...

Von: Znexb Zrhere

Antwort von Jörg von Polheim
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Guten Tag Herr von Polheim,

Frau Hildegard Hamm-Brücher hat den Bürger/innen ins Stammbuch geschrieben, sich um ihre Abgeordneten zu...

Von: Uryzhg Trofxr

Antwort von Jörg von Polheim
FDP

(...) Natürlich gibt es Reformbedarf bei den IHKs. Dabei bin ich gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen aus der FDP-Bundestagsfraktion im Gespräch mit dem DIHK. (...)

# Wirtschaft 10Sep2012

Guten Tag Herr von Polheim,

welche Risiken verbergen sich im ESM für Deutschland?

Gruss aus Marienheide

Helmut Gebske

Von: Uryzhg Trofxr

Antwort von Jörg von Polheim
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr von Polheim,

mit welchem Votum haben Sie uns Bürger/innen beim Meldedatengestz im Bundestag vertreten?

Gruss aus...

Von: Uryzhg Trofxr

Antwort von Jörg von Polheim
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 23Juli2012

Sehr geehrter Herr von Polheim,

wie ich gerade sehen konnte, haben Sie dem 2. Rettungspaket Griechenland, dem ESM, dem Fiskalpakt und der...

Von: Zvpunry Enccreg

Antwort von Jörg von Polheim
FDP

(...) Die von Ihnen benannten Instrumente: ESM, Fiskalpakt und die Bankenhilfe für Spanien habe ich nach sachlicher Abwägung mitgetragen. (...) Eine unkontrollierte Pleite, etwa Griechenlands, wäre für Deutschland ebenso ein Problem wie bedingungslose Hilfspakete oder gar eine Vergemeinschaftung aller Schulden. (...) Hingegen ist der Fiskalpakt ein großer Erfolg der FDP. (...)

%
4 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
11 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Betreuungsgeld verhindern (Änderungsantrag)

26.06.2013
Dagegen gestimmt

EU-Operation Atalanta

16.05.2013
Dafür gestimmt

Verbot der NPD

23.04.2013
Dagegen gestimmt

Seiten