Joachim Zeller

| Abgeordneter EU-Parlament 2009-2014
Joachim Zeller
Frage stellen
Jahrgang
1952
Wohnort
k.A.
Berufliche Qualifikation
Dipl. Sprachmittler
Ausgeübte Tätigkeit
stv. Bezirksbürgermeister
Bundesland

Bundesland: Berlin

Wahlkreisergebnis: 0,0 %

Parlament
EU-Parlament 2009-2014
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Zeller,

es ist immer wieder von einem Defizit der EU hinsichtlich Demokratie und Legitimität zu hören und zu lesen....

Von: Tüagre Föyxra

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 16Apr2014

Es ist an der Zeit, daß die EU einheitliche Richtlinien zum Umgang mit Flüchtlingen aus nichteurop. Staaten schafft. Die Einwanderung in die...

Von: Pynevffn Qrzfxv

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

7Apr2014

Sehr geehrter Herr Zeller,

ich bin (eigentlich) SPD-Stammwählerin, nehme seit einiger Zeit aber mit großer Sorge zur Kenntnis, wie die SPD...

Von: Gvan Orpxre

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Zeller, Sehr gehrte Damen und Herren parlamentarische AssistentInnen,

ich bin besorgt darüber, dass wenn die Abstimmung...

Von: Eboreg Jvagre

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Abgeordneter Zeller,

am 11. Januar diesen Jahres wurden in unserem Bezirk Treptow Köpenick, viele bewohnte Gebiete...

Von: Fira Ervzre

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

24Okt2013

Sehr geehrter Herr Zeller,

ich würde gerne detailliert wissen, wieso Sie gegen eine Aussetzung des SWIFT-Abkommens mit den USA gestimmt...

Von: Znegva Yrzohet

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Wieso haben Sie gegen die Aussetzung des SWIFT-Abkommens mit den USA gestimmt?

Von: Oreaq Frrznaa

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Verbraucherschutz 26Juni2013

Werden Sie sich hinsichtlich des PRISM-Skandals dafür einsetzen, dass die Anti-FISA-Klausel wieder in die Datenschutzgrundverordnung aufgenommen...

Von: Znep Xevaxr

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 16Juni2013

Frage 1) Der größte Teil des von uns verwendeten Geldes, das Giralgeld, wird durch private, gewinnorientierte Banken erzeugt und in Umlauf...

Von: Oneonen Mvrc

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Zeller,

das EU- Mitglied Ungarn bzw. die jetzige Regierung Ungarns macht Gesetze, die jeder demokratischen Orientierung...

Von: Urytn Sbfgre

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Zeller,

über tagesschau.de und das dort veröffentlichte Interview mit dem Wirtschaftsjournalisten Richard Gutjahr...

Von: Pynhqvn Svk

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Zeller,

vor dem Hintergrund der geplanten EU-weiten Vereinheitlichung der Datenschutzregeln und des offenbar damit...

Von: Rvxr Onhe

Antwort von Joachim Zeller
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
0 von insgesamt
19 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Investorenschutz in der EU

16.04.2014
Dafür gestimmt

Verbindliches Lobbyregister

15.04.2014
Dafür gestimmt

Verschärfung der Tabakrichtlinien

26.02.2014
Dagegen gestimmt

Pages