Jan-Christoph Oetjen
FDP
Profil öffnen

Frage von Treevg Qrcare an Jan-Christoph Oetjen bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 28. Apr. 2019 - 11:56

Hallo und Guten Tag Jan-Christoph Oetjen!

Nach meinen Recherchen waren Sie in der Vergangenheit bis zur kommenden Wahl bereits für 16 Jahre Mitglied des Landtages von Niedersachsen sowie insgesamt rund 11 Jahre in einem Landesvorstand ihrer Partei tätig. Daraus ergeben sich für mich vier Fragen.

- Woher kommt ihre ganz persönliche Motivation nun auf EU-Ebene wirken zu wollen und bei der kommenden Wahl kandidieren?

- Angenommen, sie nähmen in Zukunft kein Mandat, öffentliches Amt, keine Parteifunktion (die einfache Mitgliedschaft einmal ausgenommen) wahr: Bewerten Sie ihre eigenen politischen Einflussmöglichkeiten als unter-, durch- oder überdurchschnittlich?

- Was könnte ihnen helfen sich selbst, die eigenen Hobbys, die Familie/Freunde, den Wahlkreis, Mitarbeiter_innen, die Partei, die Fraktion, das Parlament, den Beruf außerhalb des Parlaments zufriedenstellend und im gesunden Ausgleich „unter einen Hut“ zu bekommen?

- Welche Erfahrungen, Kenntnisse oder Fähigkeiten aus ihrem politischen Leben waren/sind in ihrem beruflichen Alltag hilfreich (gewesen)?

Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit!

Europäische Grüße
Treevg Qrcare

Von: Treevg Qrcare

Antwort von Jan-Christoph Oetjen (FDP)

Sehr geehrter Herr Qrcare,

ich kandidiere bei der Europawahl, da ich im Rahmen meiner Arbeit im Niedersächsischen Landtag in den mir wichtigen Themenfeldern Agrarpolitik und Migrationspolitik feststellen konnte, dass viele Entscheidungen in Brüssel vorgedacht werden. Insofern möchte ich meine Erfahrung aus der Arbeit im Landtag zu diesen Themen beisteuern.

Aber ich sehe auch, dass die Zukunft der Europäischen Union heute von innen und außen bedroht ist. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen diese EU zu verbessern, um ihr eine gute Zukunft zu sichern. Ich möchte, dass auch meine Kinder, so wie ich, in Frieden und Freiheit aufwachsen können.

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass ich Ihnen zu meiner privaten Lebensgestaltung keine Auskünfte gebe.

Mit freundlichen Grüßen
Jan-Christoph Oetjen MdL

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.