Imke Byl
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Zvpunry Raffyra an Imke Byl bezüglich Umwelt

# Umwelt 27. Jan. 2019 - 11:07

Sehr geehrte Frau Byl

wie steht es um Ausweiung antionale Naturmonomente in Niedersachsen zb den Süntel und das Steinhuder Meer

und UNESCO Biosphärenrrervat Weserbergland mit NRW und Schutz der Rodenberger Aue

Mit freundlichen Grüssen

Michael Enslsen

Von: Zvpunry Raffyra

Antwort von Imke Byl (GRÜNE) 05. Feb. 2019 - 09:08

Sehr geehrter Herr Raffyra,

Die Schutzgebietskategorie Nationales Naturmonument stellt hohe Anforderungen an die naturschutzfachliche bzw. historische Bedeutung von Gebieten: Die Gebiete müssen Eigenschaften aufweisen, die bundesweit einzigartig sind. Im Zuge eines Forschungsvorhaben des Bundes wurden verschiedene Gebiete auf ihre Eignung als Nationales Naturmonument geprüft, Süntel und Steinhuder Meer waren jedoch nicht darunter (siehe hier: https://www.bfn.de/fileadmin/MDB/documents/themen/gebietsschutz/Endberic... ).

In Niedersachsen sind bislang das Wattenmeer sowie die Elbtalaue als UNESCO Biosphärenreservat geschützt. Bei dieser Schutzgebietskategorie ist es insbesondere wichtig, dass die Schutzziele und die Ziele für die nachhaltige Entwicklung in der Region mitgestaltet werden. Dafür sollten u.a. Landkreise, Gemeinden, Landwirtschafts- und Naturschutzverbänden die Bewerbung als UNESCO-Biosphärenreservat unterstützen, entsprechende Initiativen sind mir aktuell in Niedersachsen nur für ein länderübergreifendes UNESCO-Biosphärenreservat Drömling in Kooperation mit Sachsen-Anhalt bekannt.

Mit freundlichen Grüßen
Imke Byl