Henning Otte
CDU
Profil öffnen

Frage von Wöet-Crgre Yruznpure an Henning Otte bezüglich Familie

# Familie 12. Mai. 2016 - 16:12

Mit Wirkung vom 01.01.1996 bin ich in den vozeitigen Ruhestand versetzt worden.

Zwischen meiner Zuruhesetzung und dem Renteneintritt meiner Ex-Ehefrau am 01.01.2014 habe ich 54.424 € bezahlt, die nicht dem Rentenkonto meiner Ex-Ehefrau gutgeschrieben wurden.
Ich möchte expressis verbis wissen, was mit dieser Summe geschehen ist, bzw. wohin dieses Geld geflossen ist.

Außerdem finde ich, dass für 12,5 Jahre Ehezeit eine Einzahlzeit von 19 Jahren deutlich zu hoch ist. Zwischenzeitlichhat sich die Einzahlzeit auf 20 Jahre und 5 Monate erhöht.

Jedem Gewaltverbrecher, hier Mörder, wird im Regelfall nach 15 Jahren eine Chance der Resozialisierung gegeben.
Wo bleibt unsere Resozialisierung?

Es ist eine Schande wie sich unser ehemaliger Dienstherr uns gegenüber verhält.
Offensichtlich geht die gegenseitige Fürsorgepflicht nur in eine Richtung:
Von Unten nach Oben.

Von: Wöet-Crgre Yruznpure

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.