Hendrik Hering
SPD
Profil öffnen

Frage von Qvex Evrorafnuz an Hendrik Hering bezüglich Wirtschaft

# Wirtschaft 06. Feb. 2011 - 17:59

Sehr geehrter Herr Minister Hering,
Warum ist die Bilanz 2009 der Nürburgring GmbH nicht wie vom Gesetz gefordert seit 01.01.2011 veröffentlicht? Will man dies bis nach der Wahl hinausschieben um nicht schon wieder Millionen Verluste erklären zu müssen? Wie hoch sind die Verluste der Nürburgring GmbH 2009 und 2010 ?

Hoffe mal zur Abwechslung auf eine ehrliche Antwort wie mit unserem Steuergeld umgegangen wird.

Viele Grüsse

Dirk Riebensahm

Von: Qvex Evrorafnuz

Antwort von Hendrik Hering (SPD)

Sehr geehrter Herr Riebensahm,

vielen Dank für Ihre Anfrage hinsichtlich der weiteren Entwicklung des Nürburgrings. Viele Menschen in Rheinland-Pfalz beschäftigt dieses Thema, in der Eifel hängen viele Arbeitsplätze an einem florierenden Nürburgring. In der Tat sind in der Vergangenheit Fehler begangen worden. Die Landesregierung hat unverzüglich - auch und gerade personelle - Konsequenzen daraus gezogen. Seit dem Dezember 2010 ist die Neuausrichtung des Rings unter Betrieb von privaten Unternehmen abgeschlossen. Mit dem neuen, privaten Geschäftsmodell am Nürburgring kann das 330 Mio. Euro Invest durch die erwarteten Pachteinnahmen refinanziert werden. Mit der Aufarbeitung der Fehler beschäftigt sich derzeit ein Untersuchungsausschuss des rheinland-pfälzischen Landtages, über die Entwicklung des Nürburgrings erfahren Sie vieles auf der Homepage der Rennstrecke (http://www.nuerburgring.de).

Ich möchte um Verständnis werben, dass ich als Landtagskandidat zu den vielen Fragen, die Sie berechtigterweise gestellt haben - und zu denen wesentliche Informationen über die oben genannten Informationsplattformen, aber auch in der Berichterstattung in den täglichen Medien verfügbar sind - hier keine Stellung nehmen kann. Es handelt sich bei ihren Fragen oftmals um den direkten Bereich der Unternehmensführung der privaten Betreiber oder aber berührt die Arbeit des Untersuchungsausschusses. In den Fällen, in denen das Wirtschaftsministerium zur Entwicklungen des Nürburgrings Stellung nimmt, sind diese Meldungen unter http://www.mwvlw.rlp.de für Sie und für alle Interessierte unverzüglich nachlesbar.

Eines kann ich Ihnen versichern:
Wir - aber auch ich persönlich als ihr Landtagskandidat - sind überzeugt von dem Erfolg der Neukonzeption. Wir stehen zum Nürburgring und ich werbe um Ihr Vertrauen.

Ihr Hendrik Hering

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.