Hartwig Fischer
CDU
Profil öffnen

Frage von Pynhf-Qvrgre Qe. Xyütry an Hartwig Fischer bezüglich Bürgerrechte, Daten und Verbraucherschutz

Sehr geehrter Herr Fischer,

ich habe oben gelesen, dass Sie nur in Ihrem "Blog" Fragen der Wähler beantworten wollen. Ich frage Sie aber lieber hier, weil sehr viel mehr Interessierte Ihre Meinung erfahren, als in Ihrer speziellen Homepage.

Ich bin ein 45/49 Enteigneter, also ein Opfer der Lügen der Kohlregierung. Unser Ministerpräsident Wulff hat mir 2005 persönlich geschrieben, dass ihm leider zur Zeit für ein heilendes Gesetz die demokratische Mehrheit fehle. Die FDP stellt mit Ihnen mehrere Länderregierungen - auch in Niedersachsen - und sie will sich bei Regierungsbeteiligung im Bunde ebenfalls dafür engagieren, dass dieser Rechtsbruch geheilt wird.
Wie werden Sie sich verhalten?

Von: Pynhf-Qvrgre Qe. Xyütry

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.