Hartwig Fischer
CDU
Profil öffnen

Frage von Byvire Gnpxr an Hartwig Fischer bezüglich Bürgerrechte, Daten und Verbraucherschutz

Sehr geehrter Herr Fischer,

vielen Dank für Ihre Antwort. Wenngleich ich Ihr Argument nachvollziehen kann, habe ich kein Problem mit einer mittelbaren Antwort und sehe ein anderes vorrangiges Ziel bei abgeordnetenwatch.de: Transparenz.
Die Plattform bietet eine zentrale Anlaufstelle für Wähler, auf der sie einfach bereits getätigte Aussagen von Kandidaten nachschlagen und vergleichen können. Letztlich verbliebe Ihnen durch ihre auch mehr Zeit für andere Dinge, da Sie nicht wiederholt dieselben Fragen beantworten müssten.

Sollten Sie Ihre Meinung nicht öffentlich vertreten wollen, akzeptiere ich das natürlich. Dennoch wäre ich dankbar, wenn Sie an dieser Stelle kurz erläuterten, wie Sie persönlich zu den folgenden Themen stehen:

1) Verdachtsunabhängige Vorratsdatenspeicherung
2) Online-Durchsuchungen
3) Netzsperren

Vielen Dank im Voraus.

Von: Byvire Gnpxr

Antwort von Hartwig Fischer (CDU) 17. Aug. 2009 - 15:37

Sehr geehrter Herr Tacke,

vielen Dank für Ihre Frage vom 14.08.2009 über abgeordnetenwatch.

Wie ich Ihnen in meiner Antwort am 13.08.2209 bereits mitgeteilt habe, stehe ich den Bürgerinnen und Bürgern jederzeit auf direktem Wege für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Gerne beantworte ich Ihre Anfrage. Bitte schicken Sie daher Ihre Anfrage an hartwig.fischer@bundestag.de , damit ich Ihnen direkt und ohne Umwege persönlich antworten kann.

Mit freundlichen Grüßen

Hartwig Fischer

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.