Jahrgang
1951
Berufliche Qualifikation
Jura- und Volkswirtschaftsstudium
Ausgeübte Tätigkeit
Geschäftsführer, MdL
Wahlkreis

Wahlkreis 39: Weinheim

Parlament
Baden-Württemberg 2006-2011
Alle Fragen in der Übersicht
# Arbeit 10Feb2011

Sehr geehrter Herr Skerl,

die Zahl der Zeitarbeiter hat sich seit 1997 fast verfünffacht. Vor allem in der Baubranche gibt es Firmen, die...

Von: Oreaq Uösyre

Antwort von Hans-Ulrich Sckerl
DIE GRÜNEN

(...) Er soll nur in Zeiten erlaubt sein, in denen Unternehmen unvorhergesehene Auftragsspitzen zu bewältigen haben. Wir wollen den Einsatz von Zeitarbeit in großen Unternehmen ab 200 Beschäftigte durch eine Quote beschränken, die vorschreibt, dass höchstens 10 Prozent Leiharbeitskräfte in den Betrieben beschäftigt werden dürfen. (...)

Sehr geehrter Herr Sckerl,

eine Frage zum Polizeieinsatz 309 brennt mir unter den Nägeln, und in den Presseberichten finde keine Infos dazu...

Von: fgrsna Abggre

Antwort von Hans-Ulrich Sckerl
DIE GRÜNEN

(...) Bis in den Abend des 29.9.hinein war es unklar, ob die Stuttgarter Polizei überhaupt die auswärtigen Kräfte für den geplanten Einsatz bekommen würde. Das Organisationschaos bei der Einsatzplanung ist einer der Gründe, warum der Polizeieinsatz am nächsten Tag völlig aus dem Ruder gelaufen ist. (...)

Sehr geehrter Herr Sckerl ,

nach dem Bayern nun gezeigt hat dass Volksentscheide funktionieren können und die Demokratie im Freistaat...

Von: Byvire Ohff

Antwort von Hans-Ulrich Sckerl
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Buss,

vielen Dank für Ihre Frage. Sie haben natürlich vollkommen recht. Wir sind hier im Baden-Württemberg noch weit von...

Sehr geehrter Herr Sckerl,

sind Sie nicht auch der Meinung, dass die Gehälter im öffentlichen Dienst viel zu niedrig sind? In Zeiten der...

Von: Ureoreg Evggoretre

Antwort von Hans-Ulrich Sckerl
DIE GRÜNEN

(...) Sie haben natürlich vollkommen Recht, wir befinden uns in schwierigen wirtschaftlichen Zeiten. Aber eine Gehaltserhöhung im öffentlichen Dienst müsste im Moment mit weiteren Krediten finanziert werden. Das ist derzeit nicht darstellbar. (...)

%
4 von insgesamt
4 Fragen beantwortet
13 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reform der Universitätsmedizin

03.02.2011
Dagegen gestimmt

Verfassungsänderung Art. 34a

03.02.2011
Dafür gestimmt

Rückkauf von EnBW-Anteilen durch das Land

15.12.2010
Nicht beteiligt

Bekenntnis zu Baden 21

25.11.2010
Dagegen gestimmt

Pages