Hans Raidel

| Abgeordneter Bundestag 2005-2009
Frage stellen
Jahrgang
1941
Berufliche Qualifikation
Diplom Verwaltungswirt (FH), Bürgermeister a. D.
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 255: Donau-Ries

Parlament
Bundestag 2005-2009
Parlament beigetreten
30.11.1989
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Raidel,

da ich Paintball spiele und mein Sport nun verboten werden soll, möchte ich von Ihnen wissen, wie Ihre Haltung...

Von: Encunry Jvrynaq

Antwort von Hans Raidel
CSU

(...) Im Zusammenhang mit Winnenden hat sich die Regierungskoalition mit der Frage nach „Spielen“ wie Laserdrome oder Paintball/Gotcha beschäftigt, die das Verletzen oder Töten von Menschen realitätsnah simulieren. Die Koalition hält dies für besorgniserregend, wenn auch nicht für zwangläufig verbotsfähig. (...)

Sehr verehrter Herr Raidel,

warum beantworten Sie nicht ,die Ihnen gestellten Fragen? Sind Ihnen die Wähler so wenig wert, daß Sie Ihnen...

Von: Nan-Znevwn Cvagre-Qvytre

Antwort von Hans Raidel
CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Schreiben von Frau Ana-Marija Pinter-Dilger vom 21.Januar 2009 wurde mit Schreiben vom 12. Februar 2009...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 30Sep2008

Betreff: 26,6 Milliarden Euro Bürgschaft für Hypo Real Estate

Sehr geehrter Herr Raidel,

wie kann es sein, dass einzelne Personen...

Von: Oreauneq Bfg

Antwort von Hans Raidel
CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Frage von Herrn Ost vom 30. September 2008 wurde Herrn Ost mit Schreiben vom 16. Oktober 2008 direkt...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Sicherheit 10Sep2008

Im Interesse meiner Kunden, rief ich in der Beihilfestelle der bundeswehr in Stuttgart an. Mir zeitnah eine Frage zu beantworten oder mit mir in...

Von: Znexhf Unhafgrggre

Antwort von Hans Raidel
CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Frage von Herrn Haunstetter vom 10. September 2008 wurde Herrn Haunstetter mit Schreiben vom 519....

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sehr geehrter Herr Raidel,

noch vor kurzem habe ich Sie bei den Kommunalwahlen gewählt. Nun hoffe ich auf eine ehrliche Antwort Ihrerseits...

Von: Trbet Ubsre

Antwort von Hans Raidel
CSU

Sehr geehrte Damen und Herrn,

die Frage von Herrn Hofer vom 12. Mai 2008 wurde Herrn Hofer mit Schreiben vom 5. Juni direkt beantwortet....

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sehr geehrter Herr Raidel,
wieso beantworten Sie keine der hier gestellten und sehr wichtigen Fragen? Warum ignorieren Sie, Herr Raidel, die...

Von: Gubefgra Ibßra

Antwort von Hans Raidel
CSU

(...) Die Bundeswehr im Notfall auch im Inneren einzusetzen, halte ich für sehr richtig, da die Bundeswehr teilweise über Fähigkeiten verfügt, die der Polizei fehlen. Dies ist insbesondere im Bereich des ABC-Schutzes zu finden. (...)

Sehr geehrter Herr Raidel,

wie werden Sie abstimmen, wenn es um die Frage der Stichtagaufhebung zur Einfuhr von Embryonen zur...

Von: Hyevxr Svrtre

Antwort von Hans Raidel
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Raidel,

wie stehen sie zur wieder aufkeimenden Forderung von Herrn Innenminister Schäuble, die Bundeswehr im Inneren zur...

Von: Gubefgra Snyy

Antwort von Hans Raidel
CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Frage von Herrn Fall vom 19. September 2007 wurde Herrn Haunstetter mit Schreiben vom 20. September...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sehr geehrter Herr Raidel,

wie stehen sie zum Einsatz des sog. "Bundestrojaners", der im Moment vom deutschen Innenministerium zur...

Von: Gubefgra Snyy

Antwort von Hans Raidel
CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Frage von Herrn Fall vom 30.08.2007 wurde Herrn Fall mit Schreiben vom 12. September 2007 direkt...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sie wurden von einem Großteil unserer Landsleute gewählt, um sich für ihre Belange und Probleme einzusetzen, und sie werden natürlich auch von uns...

Von: treq uraxr

Antwort von Hans Raidel
CSU

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Frage von Herrn Henke vom 29.06.2007 wurde Herrn Henke mit Schreiben vom 06.08.2007 direkt beantwortet...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Internationales 13Juni2007

Hallo Herr Raidel,

die Bundesregierung hat sich in der Konferenz in Lima im Mai dafür ausgesprochen Streubomben mit "niedriger...

Von: Senam Ebpxvatre

Antwort von Hans Raidel
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Raidel,

nach der bisherigen Regelung tritt im April 2008 eine Bestimmung des WaffG in Kraft, nach der legal besessene...

Von: Urvaevpu Yrgmvat

Antwort von Hans Raidel
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
2 von insgesamt
15 Fragen beantwortet
183 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bundestagswahlrecht

03.07.2009
Nicht beteiligt

AWACS-Einsatz in Afghanistan

02.07.2009
Nicht beteiligt

Internetsperren

18.06.2009
Dafür gestimmt

Patientenverfügung (Stünker-Antrag)

18.06.2009
Dagegen gestimmt

Schuldenbremse

29.05.2009
Dafür gestimmt

Verlängerung Kosovo-Einsatz

28.05.2009
Dafür gestimmt

Pages