Dr. Hans-Peter Friedrich
CSU
Profil öffnen

Frage von Orngr-Znevn Ibejrex an Dr. Hans-Peter Friedrich bezüglich Kultur

# Kultur 03. Sep. 2013 - 01:48

Sehr geehrter Herr Dr Friedrich!

Was gedenken Sie und Ihre Partei der für den Erhalt von kunst und kultur zu unternehmen? Wie sichern Sie die Existenz von Museen und Theatern ,Bibliotheken ,Jugendmusikschulen , Musikhochschulen verläßlich..

Daß Musizieren ,Tanzen- Singen insbesondere- sogar das Denkvermögen in besonderer Weise fördert,Synapsen anregt,Verbindungen zu erstellen,daß die rechte und linke Hirnhälften in besonderem Maße miteinander kommunizieren,ist wissenschaftlich erwiesen.

Daß Projekte wie jenes legendäre von Simon Rattle/Berlin,der mit den BERLINER SYMPHONIKER und 250 Jugendlichen aus PROBLEMBEZIRKEN "Le sacre du Printemps" von Strawinsky den Jugendlichen Disziplin und Miteinander ,Freude an der Klassik vermittelte nur eine Ausweitung erfahren können, wenn auch Orchester,Theater langfristig Bestand haben- sollte einleuchten.
Denken Sie auch an völkerverbindenes Musizieren von Daniel Barenboim und seinem west-Eastern-Divan-orchestra- DAS IST POLITIK!!!

Meinen Sie nicht auch,daß wir MEHR dieser Projekte brauchen ??kunst als gesellschaftliche Kraft zu verstehen,die soziale Dissonanzen mildern und Menschen aus ihrer Lethargie führen...doch WO bleibt die Unterstützung? Sponsoren,fänden sich auch leichter,wenn sie die Spenden steuerlich absetzen können wie beim Sport!

KUNST kann Menschen zur Befriedung,Besinnung,Entschleunigung und innerer Einkehr bringen.Das sollte auch die Politik erkennen und entsprechend agieren!
Geht der Ausverkauf der Museen,Bibliotheken,Theater,Kutureinrichtungen weiter,das Sterben von Theatern und Einrichtungen von Musikhochschulen und Jugendmusikschulen? Wird unser Kulturelles ERBE,das so EINMALIG ist in der WELT mit soo vielen Theatern wie nirgendwo auf der Welt (das wäre auch ein WELTKULTURERBE!)nur unter dem Aspekt des Kommerz betrachtet?
Kann man mit Ihrem persönlichen Engagement rechnen?

mit freundlichem Gruß...und mit Spannung Ihre Antwort erwartend ...
B.M.Vorwerk

Von: Orngr-Znevn Ibejrex

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.