Alle Fragen in der Übersicht
# Wirtschaft 12Sep2013

Sehr geehrter Herr Michelbach,

wie ich heute im Radio hören konnte mussten die Verbraucher eine Strom-Preis-Erhöhung um ca. 6 Cent pro Kw/h...

Von: Zvpunry Qbenag

Antwort von Hans Michelbach
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 22Aug2013

SgH Michelbach, wieso ist es nicht möglich, die Steuergesetze zu entrümpeln und der Möglichkeit riesige Gewinne auf Niederlassungen zum Zwecke der...

Von: xney haq urytn jryfpu

Antwort von Hans Michelbach
CSU

(...) Die Schaffung von Transparenz ist die wichtigste Handlung im Kampf gegen internationale Steuerhinterziehung und Steuervermeidung. Es geht insbesondere darum Steuerhinterziehung und grenzüberschreitende Steuergestaltung zu bekämpfen, die Aushöhlung der Steuerbemessungsgrundlage und der Gewinnverschiebung internationaler Konzerne zu verhindern, die internationale Zusammenarbeit zu verbessern und Steueroasen Schritt für Schritt auszutrocknen. Hierzu dienen folgende Maßnahmen, die bereits laufen: Die EU-Zinsrichtlinie und die vorgesehene Revision dieser Richtlinie. (...)

# Familie 24Juli2013

Sehr geehrter Herr Michelbach!

Zum Thema Betreuungsgeld, welches Herr Seehofer ja vor nicht allzu langer Zeit zur Chefsache gemacht hat....

Von: Gubznf Orejvaq

Antwort von Hans Michelbach
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
1 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
7 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mitglied

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
MIBEG Unternehmensgruppe "Bad Soden-Salmünster", "Gemünden a. Main" Inhaber und persönlich haftender Gesellschafter Themen: Wirtschaft bis 24.10.2017 Stufe 10 jährlich 250.000–250.000 € 1.000.000–1.000.000 €
Industrie- und Handelskammer zu Coburg "Coburg" Mitglied der Vollversammlung Themen: Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017
Coburger Turnerschaft 1861 e.V. "Coburg" Präsident Themen: Sport, Freizeit und Tourismus 22.10.2013–24.10.2017
Festspielverein der Stadt Gemünden e.V. "Gemünden a.Main" Vorsitzender Themen: Kultur 22.10.2013–24.10.2017
Förderkreis der Coburger Studenten e.V. "Coburg" Vorsitzender Themen: Bildung und Erziehung 22.10.2013–24.10.2017
Handelsverband Deutschland - HDE e.V. "Berlin" Mitglied des Präsidiums Themen: Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017
Familienunternehmen Schäffer GmbH "Gemünden a. Main" Themen: Wirtschaft 22.10.2013–24.10.2017
MIBEG Investment International GmbH "Gemünden a. Main" Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben 22.10.2013–24.10.2017
MOMA Invest GmbH "Gemünden a. Main" Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben 22.10.2013–31.12.2014

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung