Günter Gloser
SPD
Profil öffnen

Frage von Senax Zrvaubyqg an Günter Gloser bezüglich Arbeit

# Arbeit 24. Sep. 2009 - 08:14

Sehr geehrter Herr Kandidat,

ein Bürger hat auf dieser Plattform eine sehr interessante Frage an Ihren SPD-Minister Tiefensee gestellt. Leider gibt es über diese Plattform überhaupt keine Antworten von Herrn Minister.

Ich beziehe mich auf diese Frage:

http://www.abgeordnetenwatch.de/wolfgang_tiefensee-180-24377--f231199.ht...

---
Sehr geehrter Herr Tiefensee,

rechnen Sie mit Stimmen von den Nürnberger U-Bahn-Fahrerin und Fahrer für sich bzw. für die SPD?

Nur zur Erinnerung:

Sie haben gutgelaunt die erste führerlose U-Bahn in Deutschland in Nürnberg eingeweiht. Das ist doch aber gigantische Arbeitsvernichtung meiner Meinung nach. Da wenn es keine Kostenvorteile bringen würde (also Personaleinsparungen), dann würden diese Dinger weder betriebs- noch volkswirtschaftlich Sinn machen! Erkennt man an dieser Art Arbeitsplatzvernichtung Ihr angebliches sozialdemokratisches Profil? Und warum gab es für diese Arbeitsplatzvernichtungsmaßnahme noch Gelder von Land- und Bund?

Ich freue mich auf Ihre Antwort!

Quelle: http://www.badische-zeitung.de/nachrichten/deutschland/nuernberger-u-bah...

---

Als Kandidat der SPD im Nürberger Wahlkreis möchte ich diese Frage an Sie weitergeben!

Mit freundlichen Grüßen

Von: Senax Zrvaubyqg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.