Gudrun Pieper

| Abgeordnete Niedersachsen 2008-2013
Jahrgang
1956
Berufliche Qualifikation
Heilpädagogin
Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Leiterin der heilpädagogischen Kindertagesstätte „Regenbogen“ in Hannover-Anderten
Parlament
Niedersachsen 2008-2013
Wahlkreisergebnis
44,6 %
Wahlkreis
Walsrode

Über Gudrun Pieper

Geboren am 4. Juli 1956 in Lüneburg, verheiratet, 1 Kind.
Ausbildung zur Erzieherin und Fachabitur 1976 an der Fachschule
für Sozialpädagogik in Lüneburg, staatl. Anerkennung zur
Erzieherin 1977, von 1976 bis 1978 Erzieherin im Kinderheim
Bothmer, Familienphase bis 1984. Von 1984 bis 1987 Erzieherin und
stellv. Heimleiterin im Centrum für angewandte Pädagogik und
Psychologie Bomlitz. Von 1987 bis 1992 Leiterin der
Kindertagesstätte in Lindwedel. Von 1992 bis 1998 Leiterin der
integrativen Kindertagesstätte Therese von Plato in Walsrode. Von
1993 bis 1994 berufsbegleitende Zusatzqualifikation zur
heilpädagogischen Fachkraft, von 2002 bis 2005 berufsbegleitende
Qualifikation im Sozial- und Qualitätsmanagement. Von 1998 bis zur
Wahl in den Landtag 2008 Leiterin der Heilpädagogischen
Kindertagesstätte Regenbogen in Hannover-Anderten. Ehrenamtliche
Richterin am Sozialgericht Lüneburg-Bremen.

Mitglied der CDU seit 1998. Vorsitzende des
CDU-Kreisverbandes Soltau-Fallingbostel seit 2007. Mitglied im
Vorstand des CDU-Bezirks Nordost Niedersachsen.

Mitglied des Niedersächsischen Landtages der 16. Wahlperiode
(seit 26. Februar 2008).

Seit Jahren wird den Beamten in Niedersachsen kein „Weihnachtsgeld“ mehr gezahlt, den Angestellten im öffentlichen Dienst jedoch. Werden Sie für...

Von: Jürgen Meyerhoff

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Pieper,

im Dezember 2011 haben wir vom Unterstützerkreis der Familie Salame/Siala Sie schon einmal um Ihre Unterstützung...

Von: Beate Uhlmann

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sollten Sie als Volksvertreterin nicht auch die Vertreterin von Menschen nichtdeutscher Abstammung sein?

Können Sie sich vorstellen, dass...

Von: Levent Ipekcioglu

Antwort von Gudrun Pieper (CDU)

(...) Ich habe mich sofort bei meiner Kollegin aus tiefstem Herzen und beim gesamten Parlament entschuldigt und ich entschuldige mich bei allen Menschen, die sich durch meine Äußerungen ebenfalls verletzt fühlen. Ich bin dankbar, dass meine Abgeordnetenkollegin Frau Polat meine Entschuldigung angenommen hat. (...)

# Integration 9Dez2011

Finden sie nicht,dass ein Abgeordneter,der rechtsradikale Thesen wie "türkischstämmige Abgeordnete gehören abgeschoben" verbreitet, zurücktreten...

Von: Werner Koch

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Pieper,

mit Erschrecken musste ich feststellen, dass Sie sich in der Landtagssitzung vom 07. Dezember 2011 sich in einer...

Von: Theo Palenke

Antwort von Gudrun Pieper (CDU)

(...) Sie haben von meinem Zwischenruf in der Plenarwoche des niedersächsischen Landtages in der letzten Woche gelesen, den ich leider nicht ungeschehen machen kann. Im selben Moment habe ich mich über mich selber geschämt. (...)

# Kultur 8Dez2011

Sehr geehrte Frau Pieper,

ich las in der Zeitung, dass Sie am Dienstag den 6. Dezember 2012 einen Ordnungsruf im niedersächsischen Landtag...

Von: Rudolf Flittner

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Piper,

warum ist der ÖPNV in der Stadt Walsrode insbesondere in die Ortsteile Krelingen und Westenholz so schlecht ?...

Von: Sybille Krüger

Antwort von Gudrun Pieper (CDU)

(...) es ist richtig, dass der ÖPNV zwischen Krelingen und Westenholz nicht im vollen Umfang (so wie im städtischen Bereich) angeboten wird. Das liegt daran, dass kaum Nutzungen sind. (...)

Sehr geehrte Frau Pieper,

was unternehmen Sie gegen den Putenstall in Krelingen der die Funktion von Krelingen als Naherholungsort...

Von: Marit Trave

Antwort von Gudrun Pieper (CDU)

(...) Auch eine Ortsbesichtigung des Ausschusses hat bisher keine Beanstandungen ergeben. Im Einzelnen heißt dies, nach derzeitigem Sachstand: der Betreiber hat alle rechtlichen Voraussetzungen erfüllt, um den Putenstall zu errichten. Als Abgeordnete habe ich die Pflicht nach Recht zu handeln, d.h., dass auch ich hier nichts verrichten kann und werde. (...)

Sehr geehrte Frau Pieper.

warum wird der Schalter der DB AG in Hodenhagen geschlossen und der Schalter in Walsrode hat so schlechte...

Von: Claudia Krackes-Ruh

Antwort von Gudrun Pieper (CDU)

Sehr geehrte Frau Kracke-Ruh,

da kann ich Ihnen zZ keine genaue Antwort geben. Ich werde mich bei der DB erkundigen und melde mich wieder...

# Tourismus 8Jun2011

Sehr geehrte Frau Pieper,

wei stehen die Chancen der Heideklöster UNESCO Welterbe zu werden , damit auch das Kloster Walsrode ?

Mit...

Von: Michael Wassinghausen

Antwort von Gudrun Pieper (CDU)

(...) um Weltkulturerbe zu werden bedarf es einigen Voraussetzungen. Inwieweit die Heideklöster, sprich auch Walsrode, bisher in die Vorauswahl gekommen sind, kann ich zZ nicht sicher beantworten. (...)

# Arbeit 5Apr2011

Sehr geehrte Frau Pieper,

in meiner Eigenschaft als Betriebsratmitglied bei der Firma Power Logistics in Bad Fallingbostel, werde ich mit...

Von: Hansjörg Wittschieber

Antwort von Gudrun Pieper (CDU)

(...) Dieser beläuft sich im Westen auf 7,79 Euro pro Stunde. Gleichzeitig hat das Parlament ein Gesetz gegen den Missbrauch der Leiharbeit verabschiedet. (...)

Sehr geehrte Damen und Herren,

sind Sie für eine Reaktivierung des Bahnhofes Düshorn ?

Mit freundlichen Grüssen

Claudia...

Von: Claudia Amelungsberg

Antwort von Gudrun Pieper (CDU)

(...) gerne würde ich Ihnen sagen: ja, aber das Ausbaukonzept der Heidebahn ist seit Jahren festgeschrieben und es besteht keine Chance. Tut mir Leid, dass ich ehrlich bleibe. (...)

%
13 von insgesamt
17 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.