Dr. Gerhard Schick
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Wrnaarggr Töeare an Dr. Gerhard Schick bezüglich Land- und Forstwirtschaft

# Land- und Forstwirtschaft 02. Aug. 2017 - 17:57

Wie sieht es mit Ihrem Einsatz für artgerechte Tierhaltung und gegen Massentierhaltung aus? Werden Sie sich dafür einsetzen, dass Glyphosat in Deutschland verboten wird? Und was ist Ihr Konzept gegen das Insekten- und Vogelsterben?

Von: Wrnaarggr Töeare

Antwort von Gerhard Schick (GRÜNE) 09. Aug. 2017 - 10:43
Dauer bis zur Antwort: 6 Tage 16 Stunden

Sehr geehrte Frau Töeare,

obwohl ich politisch vor allem zu Finanz- und Wirtschaftsthemen arbeite, sind artgerechte Tierhaltung und eine ökologische Landwirtschaft auch für mich wichtige Anliegen. Die grüne Bundestagsfraktion hat beispielsweise einen Antrag gegen das EU-Neuzulassungsverfahren von Glyphosat eingebracht. Zum Ausstieg aus der Massentierhaltung haben unsere Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt und der grüne, niedersächsische Landwirtschaftsminister Christian Meyer vor wenigen Wochen ein Papier vorgelegt. Das Thema Insektensterben haben grüne Abgeordnete erst vor wenigen Wochen mit einer Kleinen Anfrage erneut auf die Agenda gebracht.
Aus meiner Perspektive als Volkswirt treibt mich vor allem die Sorge um, dass die Bildung von immer größeren Unternehmen im Agrar- und Lebensmittelsektor zu einem Missbrauch von Marktmacht führt. Wenn Discounter Preise diktieren können, der Markt für Saatgut und dazu "passgenaue" Pestizide von wenigen Konzernen dominiert wird und der Wettbewerb zu einer immer stärkeren Industrialisierung der Landwirtschaft führt, dann bleiben nicht nur Umweltschutz und Tierwohl auf der Strecke. Auch die Verbraucher*innen verlieren immer mehr Wahlfreiheit und ökologische wie gesundheitliche Standards sinken, wenn wir als Staat und Gesellschaft nicht gegensteuern.
Lokal setze ich mich auch für diese Themen ein. Beispielsweise haben wir in Mannheim Unterschriften gegen Glyphosat gesammelt und hatten am 27. Mai unsere Europaabgeordnete Maria Heubuch zum Thema "Gutes Essen - ohne Gift und Tierleid" zu Gast.

Ich hoffe Ihre Anfrage damit zufriedenstellend beantworten zu können und verbleibe mit freundlichen Grüßen,

Ihr Gerhard Schick
Links:
Antrag zu Glyphosat: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/051/1805101.pdf
Papier Göring-Eckhardt/Meyer: https://www.gruene-bundestag.de/fileadmin/media/gruenebundestag_de/theme...
Kleine Anfrage zum Insektensterben: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/131/1813142.pdf