Georg Friedrich Diederichs
Partei für Gesundheitsforschung
Profil öffnen

Frage von Senam Urvaonpu an Georg Friedrich Diederichs bezüglich Gesundheit

# Gesundheit 19. Apr. 2019 - 07:44

Lieber Georg,

die Ökonomin Mariana Mazzucato hat am Beispiel der Firma Apple sehr schön aufgezeigt, wie Konzerne von staatlicher Grundlagenforschung profitieren. Keine einzige der Schlüsseltechnologien des iPhone wurde selbst entwickelt, von den enormen Gewinnen fließt aber so gut wie nichts zurück.

Würde die Umsetzung der Forderung nach mehr steuerfinanziertem Engagement diesen Trend nicht noch verstärken bzw. wie könnte verhindert werden, dass auf diese Weise die Kosten von der Allgemeinheit getragen, die Gewinne jedoch privatisiert werden?

Herzliche Grüße
Franz

Von: Senam Urvaonpu

Antwort von Georg Friedrich Diederichs (Par...)

Lieber Senam Urvaonpu,
zugegeben: für das in der Frage aufgeworfene Problem haben wir noch keine endgültige Lösung. Für uns ist erst einmal wichtig, dass mehr staatlich finanzierte Gesundheitsforschung betrieben und wirksame Medizin gegen die typischen Alterskrankheiten wie Krebs, Alzheimer, Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes Typ 2 und Parkinson entwickelt wird. Bis dahin wird es noch etliche Jahre dauern. Zum einen müssen die entsprechenden Mehrheiten in den Parlamenten gesichert werden. Zum anderen benötigt auch die angestrebte Forschung Zeit für Ergebnisse. Im Zuge dieses Prozesses bauen wir darauf, dass sich genügend Fachleute aus Wissenschaft und Politik mit dem Thema der Produktion und Verteilung wirksamer Medizin befassen und dass auch in der Bevölkerung ein größeres Bewusstsein für eine von Krankheiten befreite Zukunft entsteht. Dabei sollten zwei Dinge klar sein: 1. Diese Medizin muss allen Menschen zur Verfügung gestellt werden. 2. Sollte es dabei auf keinen Fall sein, dass die Grundlagenforschung von der Allgemeinheit finanziert, während der Gewinn bei der Verteilung privatisiert wird.  
Herzlichst
Georg F. Diederichs

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.