Ska Keller, Bild: Dominik Butzmann
Ska Keller
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Gubznf Zrvre an Ska Keller bezüglich Verkehr und Infrastruktur

# Verkehr und Infrastruktur 22. Mai. 2019 - 15:42

Sehr geehrte Frau Keller,

die Agenda der Grünen ist es den Verbrennungsmotor durch E-Mobilität zu ersetzen. Bis wann soll die dafür benötigte Infrastruktur (Ladesäulen, belastbare Stromnetze und die notwendigen Elektroenergieerzeuger) für dieses Vorhaben aufgebaut sein? Welche Form der Elektroenergieerzeugung wird für diese doch erhebliche Energiemenge vorgesehen?

Mit freundlichen Grüßen
Gubznf Zrvre

Von: Gubznf Zrvre

Antwort von Ska Keller (GRÜNE) 23. Mai. 2019 - 12:32

Sehr geehrter Herr Zrvre,

Wir Grüne stehen für ein klares Bekenntnis zum Klimaschutz. Dazu gehört auch eine Wende im Verkehrssektor: Weg vom Verbrennungsmotor, hin zu alternativen Antrieben, und das bis 2030. Selbstverständlich muss dafür die benötigte (Lade-)Infrastruktur massiv ausgebaut werden. Leider wurde hier in den letzten Jahren viel zu wenig getan. Das wollen wir ändern. Elektroautos sind jedoch in der Tat nur so sauber, wie der Strom, den sie tanken. Entsprechend gilt es, auch und gerade unsere Energieerzeugung auf erneuerbare Energien umzustellen und aus der Kohle schnellstmöglich auszusteigen.
Unser Ziel ist es jedoch nicht, jedes Auto mit Verbrennungsmotor durch eines mit Elektromotor zu ersetzen, sondern auch, auf innovative Formen der Mobilität wie Carsharing umzusteigen, ÖPNV sowie Fuß- und Radverkehr zu fördern und so den Bedarf an Autos zu reduzieren, wie das viele Menschen auch schon tun.

Freundliche Grüße,
Ihre Ska Keller