Frank Heinrich

| Abgeordneter Bundestag 2009-2013
Bundestagsfraktion CDU/CSU
Jahrgang
1964
Wohnort
Chemnitz
Berufliche Qualifikation
Sozialpädagoge, Theologe
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Liste
Landesliste Sachsen, Platz 3
Parlament
Bundestag 2009-2013
Wahlkreisergebnis
34,1 %
Wahlkreis
Chemnitz

Über Frank Heinrich

<p>Geboren am 25. Januar 1964 in Siegen, Westfalen; verheiratet; 3
Kinder.</p>
<p>1983 bis 1984 Abitur, Zivildienst (Jugendarbeit); 1984 bis 1985
CANADA (2 Semester Theologie); 1985 bis 1986 Freiwilliges Soziales
Jahr (Pflegeheim); 1986 bis 1990 Fachhochschulstudium
Sozialpädagogik (Freiburg im Breisgau); 1990 bis 1995 Leiter
zweier Einrichtungen der Heilsarmee Freiburg; 1995 bis 1997
Ausbildung zum Heilsarmeeoffizier (Theologiestudium); 1997 bis 2009
Leiter der Heilsarmee Chemnitz (zusammen mit meiner Frau Regina);
2002 bis 2009 Leiter der Heilsarmee-Jugendarbeit in den Neuen
Bundesländern und Berlin; 2001 bis 2008 Gründungsmitglied
und Vorstandsmitglied des Vereines "JumiZu" (Jugend mit
Zukunft).</p>

Wie stehen Sie zur Tatsache, dass kürzlich ein Naumburger Gericht Sicherungsverwahrten, also potentiell gefährlichen Straftätern, das recht auf...

Von: Dieter Kuhnert

Antwort von Frank Heinrich (CDU)

(...) Er muss sich an vergleichbaren Lebenssituationen orientieren. Die vergleichbare Bezugsgröße für den Menschen in Sicherheitsverwahrung, der ja ein eben nur "potentieller" Straftäter ist, ist der Wohnraum, der auch einem Hartz-IV-Empfänger zusteht. (...)

Sehr geehrter Herr Heinrich,

vielen Dank für Ihre Antwort. Da kein Kommentar möglich ist, muss ich leider eine neue Anfrage stellen um...

Von: Torsten Thau

Antwort von Frank Heinrich (CDU)

(...) in einer Demokratie gehören verschiedene Meinungen dazu. Daher respektiere ich Ihre Antwort, wenn meine Argumente Sie nicht überzeugen. (...)

# Soziales 4Sep2013

Wahl 2013

Sehr geehrter Herr Heinrich,

andere Abgeordnete haben es ja sogar in Zahlen ausgedrückt, wie ich der Freien Presse...

Von: sandy Langenbergen

Antwort von Frank Heinrich (CDU)

(...) Politisch bin ich beides, Nationalspieler und CFC’ler, und es ist mir wichtig, hier die Balance zu halten. Ich bin für Chemnitz im Bundestag und habe dort eine Vielzahl von politischen Entscheidungen zu treffen, die nicht nur für unsere Stadt gelten, sondern für die gesamte Bundesrepublik. (...)

# Soziales 4Sep2013

Wahl 2013

Sehr geehrter Herr Heinrich,

andere Abgeordnete haben es ja sogar in Zahlen ausgedrückt, wie ich der Freien Presse...

Von: sandy Langenbergen

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Heinrich,

Sie haben am 28.02.2013 dagegen gestimmt, dass Wasser ein Menschenrecht ist und demzufolge nicht dem privaten...

Von: Eckart Kühne

Antwort von Frank Heinrich (CDU)

Sehr geehrter Herr Kühne,

besten Dank für Ihre erneute Kontaktaufnahme.

Bitte lesen Sie meine Antwort an Sabine Deponte zur gleichen Frage.

Besonders hinweisen möchte ich auf ein Gespräch am kommenden Montag, den 25.03.2013, 21 Uhr im Chemnitzer Turmbrauhaus, zu dem ich Sie...

Sehr geehrter Herr Heinrich,

Sie haben am 28.02.2013 dagegen gestimmt, dass Wasser ein Menschenrecht ist und demzufolge nicht dem privaten...

Von: Eckart Kühne

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Heinrich,

warum veröffentlichen Sie nicht, dass Sie am 28.02.2013 mit "Nein" bei der Beschlussvorlage Nr. 5 !Wasser ist...

Von: Sabine Deponte

Antwort von Frank Heinrich (CDU)

(...) Als Abgeordneter, der sich intensiv für die Verwirklichung des Menschenrechts auf Wasser engagiert, bin ich auch persönlich gegen eine Privatisierung der Wasserversorgung. Meiner Meinung nach wäre eine Liberalisierung der Wasserversorgung in Europa kein gutes Vorbild für afrikanische Länder, wo jeder dritte Mensch noch keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser hat. (...)

# Internationales 20Feb2013

Sehr geehrter Herr Heinrich,

der Bundestag ist aufgefordert, über den erweiterten Mali-Einsatz abzustimmen. Daraus, dass Sie in bisherigen...

Von: Romy Hausner

Antwort von Frank Heinrich (CDU)

(...) Als Christ macht mir generell jeder Einsatz von Gewalt Mühe. Der Gedanke, dass Menschen zu Schaden kommen, ist nur schwer auszuhalten. (...)

# Soziales 17Dez2012

Sehr geehrter Herr Heinrich,

warum gibt es in einem der reichsten Länder der Welt (Vermögen mind. 6 Billionen Euro plus 170 Mrd. at the top...

Von: Jörg Lindeholz

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Heinrich,

Griechenland hat es wieder geschafft! Ein neues, 44 Milliarden-teures Rettungspaket soll schnellstens, am 29....

Von: Angelika Hörner

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Heinrich,

sie sind ein vom Volk gewählter Volksvertreter. Mich würde schon mal in interessieren, warum Sie gegen die...

Von: Kathrin Eckert

Antwort von Frank Heinrich (CDU)

(...) Auch sollten wir vermeiden, den Verwaltungsaufwand unnötig hoch zu schrauben, wie es bei Nachweisen von "Euro und Cent" der Fall wäre, oder uns auf "Neiddebatten" einzulassen, denn 70% der Abgeordneten haben keine Nebeneinkünfte, so auch meine eigene Person - trotz vieler Ehrenämter, die ich vor allem in meiner Heimatstadt bekleide. Die Regierungskoalition hat vorgeschlagen, die bisherige Veröffentlichungspflicht in 3-Stufen auf ein 10-Stufen-Modell zu erweitern. Diesen Vorschlag trage ich mit, da er die Nachteile ausschließt und trotzdem eine wesentlich höhere Transparenz als die jetzige Regelung gewährleistet. (...)

Sehr geehrter Herr Heinrich,

sie sind ein vom Volk gewählter Volksvertreter. Mich würde schon mal in interessieren, warum Sie gegen die...

Von: Kathrin Eckert

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
32 von insgesamt
45 Fragen beantwortet
14 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.