Jahrgang
1962
Berufliche Qualifikation
Datenverarbeitungskaufmann
Ausgeübte Tätigkeit
Info Produkts GmbH, MdL
Stimmkreis

Stimmkreis 106: München-Pasing

Parlament
Bayern 2008-2013
Parlament beigetreten
06.10.2003
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Ritter,

mit Bekanntwerden der NSU-Affäre hat sich leider bestätigt, dass der Teile der Sicherheitsbehörden und der...

Von: Wnl Fpuness

Antwort von Florian Ritter
SPD

(...) Nach den Aussagen der Regierungsfraktionen von CSU und FDP sind diese auch nicht an grundlegenden Reformen und einem strukturellen Neuanfang interessiert. Im Untersuchungsausschuss NSU mussten wir feststellen, dass die ideologische Ausrichtung des Bayerischen Landesamtes für Verfassungsschutz - also des bayerischen Inlandsgeheimdienstes - maßgeblich dazu beigetragen hat, dass über Jahrzehnte hinweg die rechtsextreme Szene systematisch unterschätzt und verharmlost wurde. Ein Umdenken ist hier nicht beabsichtigt. (...)

# Umwelt 24Aug2011

Sehr geehrter Herr Ritter,

dass Pasing/Obermenzing (je nach Wetterlage) auch von Linienflugzeugen überquert wird, vermag ich ja noch...

Von: Tögm Gnpxr

Antwort von Florian Ritter
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Ritter,

da wir seit 1945 keinen Friedensvertrag haben sind wir eigentlich noch kein völkerrechtsgültiger Staat und unser...

Von: Xheg Svfpure

Antwort von Florian Ritter
SPD

(...) Zusammenfassend lässt sich sagen: Deutschland hat einen Friedensvertrag, er heißt bloß Zwei-Plus-Vier-Vertrag. Das vereinte Deutschland hat nie Reparationen bezahlt und wird dies auch nicht müssen. Es gibt also keinen Grund die Frage eines Friedensvertrages in die Parlamente und Parteien zur Debatte zu bringen. (...)

# Familie 15Dez2010

Sehr geehrter Herr Ritter,
als einf. Angestellter, Vater von drei studierenden Söhne, für deren Lebensunterhalt wir Eltern bis weit über die...

Von: Treuneq Xervqrajrvf

Antwort von Florian Ritter
SPD

(...) Abfindungen sind steuerrechtlich ein alles andere als einfaches Thema. Deshalb sollte man immer vor der Annahme einer Abfindung die möglichen Folgen mit einem Steuerberater, der Gewerkschaft oder einem Lohnsteuerhilfeverein besprechen. Für die meisten Steuerpflichtigen kommt z.B. eine Veranlagung des Abfindungsbetrags nach der sogenannten „Fünftel-Regelung“ in Frage. (...)

Sehr geehrter Herr Ritter,

Wie kommt Herr Ude um himmels willen auf den Gedanken kein Denkmal für
die Trümmerfrauen zu errichten und...

Von: Naan Uhggre

Antwort von Florian Ritter
SPD

(...) Das Münchner Stadtarchiv, das in diesem Fall sicherlich eine hochkompetente und zuverlässige Quelle sein dürfte, hat bereits 2003 zum einem Antrag auf ein TrümmerfrauendenkTrümmerfrauendenkmalie im Antrag genannten Trümmerfrauen gab es in München nicht. Herangezogen wurden in der Regel arbeitsfähige Männer. (...)

%
4 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
25 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.