Florian Post
SPD
Profil öffnen

Frage von Urvxb Unegvt an Florian Post bezüglich Verkehr und Infrastruktur

# Verkehr und Infrastruktur 12. März. 2019 - 08:02

Sehr geehrter Herr Post.

ich bin Anwohner des Gütergleises 5566 im Münchner Norden und wohnhaft in Ihrem Wahlkreis. Beim Spaziergang entlang dieses Gleises im Juli 2017 kurz vor der Bundestagswahl konnten Sie sich selbst ein Bild von der enormen Lärmbelästigung machen, der wir ohne jeglichen Lärmschutz täglich und vor allem in der Nacht ausgesetzt sind.

Nachdem Sie beim Gleisspaziergang zugesagt haben, uns in unseren Forderungen nach mehr Lärmschutz zu unterstützen, sofern Sie in den Bundestag gewählt werden, würde mich nun interessieren, ob Sie bereits tätig geworden sind und auf welche Weise? Konnten Sie sich als Mitglied einer Regierungsfraktion im Bundesverkehrsministerium für unser Anliegen einsetzen?

Im Bundestag gibt es bereits seit mehreren Jahren eine fraktionsübergreifende Parlamentsgruppe Bahnlärm. Haben Sie geplant, sich dieser Gruppe anzuschließen?
Ich freue mich auf Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Urvxb Unegvt

Von: Urvxb Unegvt

Antwort von Florian Post (SPD) 10. Apr. 2019 - 12:56
Dauer bis zur Antwort: 4 Wochen 1 Tag

Sehr geehrter Herr Unegvt,

vielen Dank für Ihre Frage. Eine fast gleichlautende Frage wurde mir hier am 01.03.19 von Frau Otto gestellt, auf deren Antwort ich Sie daher verweise.

Mit freundlichen Grüßen
Florian Post