Alle Fragen in der Übersicht
# Kultur 13Sep2013

Lieber Hr. Jäger,

wie stehen Sie persönlich zur katholischen Kirche und der Stellung und Bedeutung der Kirche in Staat und Gesellschaft?...

Von: Gbovnf Urvam

Antwort von Florian Jäger
AfD

(...) Einem Religionsunterricht durch religiöse Körperschaften stehe ich dann kritisch gegenüber, wenn er nicht in deutscher Sprache gehalten wird oder Inhalte vermittelt, die nicht mit unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung vereinbar sind. (...)

# Sicherheit 7Aug2013

Sehr geehrter Herr Jäger,

Der Vizepräsident des Deutschen Schützenbundes hat die Bundestagsparteien zur anstehenden Bundestagswahl...

Von: Wbpura Yhqjvt

Antwort von Florian Jäger
AfD

(...) Der Gedanke, dass sich Ordnungsbehörden Zugang zu Privathäusern erzwingen um dort die Aufbewahrung legal gemeldeter Waffen zu kontrollieren erzeugt bei mir großes Unwohlsein. Dass die Waffenbesitzer dann auch noch gezwungen werden, diese Kontrollen zu bezahlen erinnert mich an totalitäre Systeme. Hand aufs Herz, Herr Ludwig! (...)

Hallo Herr Jäger,

in den vergangenen Jahren sind hier dermaßen viele Freiflächen zubetoniert worden mit Parkhäusern, Sonnenkollektoren,...

Von: Fnovar Jbegznaa

Antwort von Florian Jäger
AfD

(...) Im Bereich der Flächenversiegelung stehen sich wirtschaftliche und Ökologische Interessen teilweise entgegen. (...) Da jedoch die Erstellung von Flächennutzungsplänen in der Verantwortung der Kommunen liegt, wird mein Einfluss auf die Situation in Eichenau nur von indirekter Natur sein. (...)

# Wirtschaft 3Aug2013

Sehr geehrter Herr Jäger,

herkömmliche volkswirtschaftliche Modelle sind nicht in der Lage, dauerhaft stabile und wachstumsorientierte...

Von: Nagbvar Oevfroneq

Antwort von Florian Jäger
AfD

(...) Das Schuldgeldsystem, also eine Rechtslage, die es Banken erlaubt, nach aktuellem Mindestreservesatz das Einhundertfache des Geldes, das sie real besitzen, in Form von Krediten zu „erschaffen“ und damit natürlich auch das Einhundertfache an Zinseinnahmen zu erlösen ist im fast wörtlichen Sinne die Lizenz zum Gelddrucken, nur dass hierbei die Arbeit des Druckens entfällt. Nachdem der Staat Hauptschuldner dieser Banken ist, entsteht dadurch ein Geldstrom vom Steuerzahler zum Staat und vom Staat zu den Banken. (...)

Das Ressort Bildung und Forschung belegt eine stiefmütterliche Position bei der Vergabe von Budgets. Der Betrag, um den das Außenministerium...

Von: Serq Fpuzvgg

Antwort von Florian Jäger
AfD

(...) Besonders in den sozialistisch dominierten Bundesländern werden unsere Kinder zunehmend ideologisch begründeten Bildungsexperimenten ausgesetzt, bei denen unter dem Schlagwort der „sozialen Gerechtigkeit“ der Gedanke der Nivellierung Vorrang vor einer Steigerung des Bildungsniveaus genießt. Dies führt in diesen Bundesländern zu einem Abfall des gesamten Leistungsniveaus. (...)

# Frauen 1Aug2013

Sehr geehrter Herr Jäger,

wie stehen Sie zu der Einführung rechtsverbindlicher Regeln für Frauen in Aufsichtsräten auf deutscher und EU-...

Von: Pynhqvn Onebar

Antwort von Florian Jäger
AfD

(...) Die Frauen, die heute und in den letzten 10 Jahren ins Berufsleben gestartet sind, werden ihren Weg in Vorstände und Aufsichtsräte auf ganz natürlichem Wege machen, einfach weil sie es können. Dafür brauchen die Frauen in unserem Land keine Quotenregelungen. (...)

# Wirtschaft 29Juli2013

Sehr geehrter Herr Jäger,

ich hätte gerne gewußt wie Sie, bzw. Ihre Partei, sicherstellen, dass mit der Abschaffung des Euros, ggf. nur in...

Von: Sevrqevpu Ohpx

Antwort von Florian Jäger
AfD

(...) Durch die fortgesetzten Rechtsbrüche im Zuge der sogenannten Eurorettungen und durch die direkte Einflussnahme der "Troika" auf die Politik souveräner Staaten, etwa in Griechenland ist diese Freundschaft einemgegenseitigen Misstrauen gewichen, wie wir es seit langer Zeit in Europa nicht mehr hatten. Es ist deshalb nicht eine Abschaffung des Euros, die eine Gemeinschaft der europäischen Staaten gefährdet sondern die Beibehaltung der jetztigen Politik der Eurorettung um jeden Preis! (...)

# Finanzen 29Juli2013

Herr Jäger,

wie führen Sie uns nach der Wahl aus der Bankenkrise?

Mit freundlichen Grüßen
Anita Bauer

Von: Navgn Onhre

Antwort von Florian Jäger
AfD

(...) die Bankenkrise hat eine wirtschaftliche und eine politische Seite. (...) Hier gilt es, politische Rahmenbedingungen zu schaffen, die eine solche "Systemrelevanz" ausschließen, denn eine Bank, die von der Politik den Stempel der Systemrelevanz bekommt, wird in der Zukunft nicht besser sondern risikoreicher wirtschaften und sich darauf verlassen, dass der Steuerzahler dafür aufkommt, wenn das schiefgeht. (...)

%
8 von insgesamt
8 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.