Alle Fragen in der Übersicht
# Finanzen 25Sep2008

Sehr geehrter Herr Weidenbusch,

nach der heutigen Abstimmung gegen die Pendlerpauschale, frage ich mich was an Glauwürdigkeit noch übrig...

Von: Qvex Zhfpng

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

(...) Die Wiedereinführung der Pendlerpauschale wird das Ergebnis eines Urteils des Bundesverfassungsgerichtes sein. (...)

# Energie 17Sep2008

Sehr geehrter Herr Weidenbusch,
was halten Sie von der Verankerung des Klimaschutzes in der Bayerischen Verfassung?
was halten Sie von...

Von: Ubefg Cerz

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

(...) Der Klimaschutz ist in Artikel 3 Absatz 2 der Bayerischen Verfassung bereits verankert, ohne dort wörtlich genannt zu werden. Die explizite Aufnahme des Wortes "Klimaschutz" in die Bayerische Verfassung halte ich deshalb nicht für notwendig. (...)

Guten Tag Herr Weidenbusch,

die panischen Reaktionen Ihrer Partei von „50 - X“ nehmen immer groteskere Züge an. Letzte Woche nennt „unser“...

Von: Ebl Unfpure

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

Sehr geehrter Herr Hascher,

persönlich halte ich "Killerspiele" für überflüssig, genauso wie ein Verbot derselben.

Mit freundlichen...

# Bildung 10Sep2008

Sehr geehrter Herr Weidenbusch,

bei unseren Kindern wird der Schulstress aufgrund von scheinbaren Sparmaßnahmen permanent erhöht (z.B....

Von: Wüetra Jhyyfgrva

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

(...) Von einer Halbierung der Klassen verspreche ich mir nicht den gewünschten positiven Effekt, weil ich das Problem nicht in einer fehlenden Lerneffizienz sehe, sondern in dem starren Festhalten an einem Lehrplan, der gerade nicht auf das einzelne Kind als Individuum zugeschnitten sein kann, sondern nur auf ein statistisch berechnetes Durchschnittskind. Mit der Orientierung an einem Durchschnitt aber werden wir unseren Kindern, deren Kreativität und Individualität, nicht gerecht. (...)

Sehr geehrter Herr Weidenbusch,

mit Entsetzen habe ich die Forderungen des CSU-Innenministers Joachim Herrmann nach einem Verbot...

Von: Avpbynf Unyxuberr

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

Sehr geehrter Herr Halkhoree,

persönlich halte ich "Killerspiele" für überflüssig, genauso wie ein Verbot derselben.

Mit...

sehr geehrter herr hümmer,

bei der letzten landtagswahl, wurde uns versprochen hier auf der a99 zwischen haar und ottobrunn einen...

Von: Znaserq Gbzgfpuxb

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

(...) Im Hinblick auf die enorme Belastung der A 99 und die Nähe der Wohnbebauung zu dieser Autobahn an vielen Stellen wird aber auf Dauer auch die Errichtung weiterer Lärmschutzmaßnahmen notwendig sein. (...)

# Soziales 29Aug2008

Sehr geehrter Herr Weidenbusch,

wie ist Ihre Haltung zu dem seit einiger Zeit diskutiertem bedingungslosen Grundeinkommen?

Was...

Von: Trbet Jrvfsryq

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

Sehr geehrter Weisfeld,

vom sog. "bedingungslosen Grundeinkommen" halte ich gar nichts.

Ich denke, dass die CSU dieses Thema in den...

Sehr geehrter Herr Abgeordneter Weidenbusch,

im Nordosten der Landeshauptstadt befürworten und planen mehrere Kommunen eine parallele...

Von: Wrnaarggr Gerßryg

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

(...) zu Ihrer Frage betreffend die Autobahn-Parallele zur A 99 darf ich Ihnen wie folgt antworten: (...) Ich befürworte die Autobahn-Parallele, weil sie in Aschheim, Feldkirchen, Ottendichl, Haar und ggf. (...) Die Einrichtung der vierten Fahrspur auf der A 99 hat zwar zu einer Verbesserung des Verkehrsflusses auf der Autobahn geführt, leider jedoch nicht zu einer Entlastung der B 471. Deshalb löst eine Erweiterung der Autobahn auf 10 Fahrspuren das Problem nicht. (...)

Sehr geehrter Herr Weidenbusch,

halten Sie die 3. Startbahn für den Münchner Flughafen angesichts des durch die hohen Ölpreise absehbar...

Von: Znegva Xyhtr

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

(...) Dazu ist es notwendig, die Prognosen der FMG kritisch zu prüfen, andererseits aber auch die Befürchtungen der Startbahngegner zu hinterfragen. Allein im Hinblick auf Ihre Frage - wobei es eine Vielzahl vergleichbar komplexer Fragen gibt - sind 4 Szenarien vorstellbar, die ich nachfolgend, stark zugespitzt, darstellen darf. (...)

# Bildung 13Aug2008

Sehr geehrter Herr Weidenbusch,

ich unterrichte an der Rudolf-Steiner-Schule Ismaning Freie Waldorfschule. Unser Geschäftsführer hat Sie...

Von: Hyevpu Thgqrhgfpu

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

(...) Speziell das zuständige Ministerium ist von der Richtigkeit dieses Systems überzeugt (vom eigenen System nicht überzeugt zu sein, wäre auch eine Unverantwortlichkeit gegenüber den Kindern). Leider geht damit aber auch eine negative Einstellung gegenüber jeglichen anderen schulischen Systemen einher. Folge dieser Sichtweise ist, dass Schulen in freier Trägerschaft eine niedrigere Förderung bekommen, die Eltern also für die Ausbildung ihrer Kinder in einer solchen Schule mindestens teilweise selbst bezahlen müssen. (...)

Thema:
Geplante Änderung der Zuständigkeit der Hilfe zur Pflege von den Bezirken zu den Landkreisen und kreisfreien Städte

Sehr...

Von: Fvrtoreg Uüzzre

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

Sehr geehrter Herr Hümmer,

ich darf Sie bitten, sich mit Ihrer Frage an die Kandidaten in Ihrem Stimmkreis zu wenden. Entsprechend den...

# Wirtschaft 9Aug2008

Sehr geehrter Herr Weidenbusch,

vielen Dank für Ihre Antwort auf meine Fragen zur Insolvenz der Ferienfluggesellschaft Aero Lloyd.

...

Von: Wrnaarggr Gerffryg

Antwort von Ernst Weidenbusch
CSU

(...) ich werde bei der ver.di Fachgruppe versuchen, eine Kopie der jetzt von Ihnen genannten Beschäftigungsgarantie vom 12.05.1998 zu erhalten. Wir werden dann feststellen können, ob es sich um eine Garantie der Aero Lloyd oder der Bayerischen Landesbank handelt. (...)

%
16 von insgesamt
16 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.