Emanuel Kotzian
PIRATEN
Profil öffnen

Frage von Guvonhq Fgratre an Emanuel Kotzian bezüglich Arbeit

# Arbeit 25. Sep. 2009 - 20:11

Hallo Herr Kotzian,

ich hoffe Sie haben im Wahlendspurt noch genügend Zeit um last-minute Fragen zu beantworten.
3,5 Millionen registrierten Arbeitslose haben wir in Deutschland.
Nach dem Auslaufen des Kurzarbeitprogramms, dass die Regierungsparteien über den Wahltermin hinübergerettet hat, werden es wohl etliche 100.000 mehr sein.

Wie würden DIE PIRATEN und/oder Sie (ich kürze mal mit DP/Sie ab) die Problematik der Beschäftigung(slosigkeit) regeln. Welche Arbeitsmaktpolitische Strategie würden DP/Sie fahren um mehr Menschen in Beschäftigung zu kriegen oder zu halten. Unter Beschäftigung verstehe ich übrigens nicht nur das klassische Angestelltenstatus. Es gibt wohl die unterschiedlichsten Vorstellungen: mehr/weniger Staat, Förderung/Belastung von bestimmten Bereichen. Können Sie mir in groben Zügen sagen in welche Richtung Ihre Strategie gehen würde falls DP/Sie in Regierungsverantwortung kämen? Was müsste man im Gegenzug dafür in kauf nehmen? Darüber schweigen sich die meisten Parteien aus.

viel Erfolg bei der Wahl

T. Stenger

Von: Guvonhq Fgratre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.