Ekin Deligöz
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Znexhf Fpuzvqg an Ekin Deligöz bezüglich Kinder und Jugend

# Kinder und Jugend 27. Nov. 2008 - 14:32

Sehr geehrte Frau Deligöz,

In Spiegel Online wird im Artikel zum 3. Unicef-Weltgipfel ( 27.11.2008) unter anderem berichtet:

"Deligöz weist darauf hin, dass es beispielsweise auch in Berlin einen Babystrich gibt, dass ein weiß gestrichener Kinderwagen vor der Haustür mitunter auf Bordelle hindeutet, in denen die Dienste von Kindern angeboten werden."

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,592961,00.html

Haben Sie diese Aussage über Kinderprostitution in Berlin getätigt - und gibt es für diese Beobachtung Quellen?

Mit freundlichen Grüßen
Markus Schmidt

Von: Znexhf Fpuzvqg

Antwort von Ekin Deligöz (GRÜNE) 19. Dez. 2008 - 10:41
Dauer bis zur Antwort: 3 Wochen 20 Stunden

Sehr geehrter Herr Schmidt,

ich habe dieses von Ihnen angegebene Zitat beim Spiegel gemacht und kann mich auf persönliche Gespräche, sowie Berichte von international in diesem Bereich tätigen Organisationen berufen. Beispielsweise berichtet ECPAT, die sich auch mit der Situation an der deutsch-tschechichen Grenze beschäftigen, von Kinderwagen als Signal für Freier, die auf der Suche nach Kindern sind.

http://www.ecpat.de/uploads/media/CathrinSchauer_Kinder_auf_dem_Strich.pdf

Mit freundlichen Grüßen

Ekin Deligöz