Jahrgang
1954
Wohnort
Marlow
Berufliche Qualifikation
Diplom-Ingenieur für Informationsverarbeitung
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 17: Bad Doberan - Güstrow - Müritz

Wahlkreisergebnis: 34,7 %

Liste
Landesliste Mecklenburg-Vorpommern, Platz 2
Parlament
Bundestag 2009-2013

Über Eckhardt Rehberg

Geboren am 3. April 1954 in Ribnitz-Damgarten; katholisch,
verheiratet, zwei Kinder.

1960 bis 1970: zehnklassige Polytechn. Oberschule; 1970 bis
1973: Beruf mit Abitur als Facharbeiter für Datenverarbeitung;
1973 bis 1975: Grundwehrdienst; 1977 bis 1983: Hochschulfernstudium
in Berlin und Dresden; 1975 bis 1989: berufl. Tätigkeit in der
EDV-Branche; 1990: Geschäftsführer in der Schmuckindustrie.

Seit 1984: Mitglied der CDU; 1990 bis 2005: Mitglied des
Landtages Mecklenburg-Vorpommern (M-V); Vorsitzender der
CDU-Fraktion; 1991 bis 2001: stellvertretender Landesvorsitzender
der CDU M-V; 2001 bis 2005: Landesvorsitzender der CDU M-V; ab Okt.
2005: Mitglied des Deutschen Bundestages; Berichterstatter für
Maritime Wirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion; Mitgliedschaft
Ausschüsse in der 16. WP: Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft
und Technologie; stellv. Mitglied im Ausschuss für Bildung und
Forschung; stellv. Mitglied im Finanzausschuss.

 

Alle Fragen in der Übersicht
# Wirtschaft 9Apr2013

Sehr geerhrter Herr Rehberg,

Ich frage mich warum die verschwindenden Insustrie Arbeitsplatze in Güstrow nicht durch Tourismus und Kultur...

Von: Uraevrggn Fpujnegm

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

(...) Lange Zeit wurde im Bereich des touristischen Angebotes stark auf den Bereich der Erholung gesetzt. Der zunehmende Kulturtourismus, da gebe ich Ihnen Recht, kann in Mecklenburg-Vorpommern und auch in Güstrow noch stärker entwickelt werden. Es gibt bereits viele touristische Ansätze (Bibliothek, Stadtmuseum, Theater, Schwimmbad, Natur- und Umweltpark), die ein breites touristisches Angebot ermöglichen. (...)

# Gesundheit 14Feb2013

Halten Sie Die die 25 Cent Erhöhung nach 8 Jahren Nullrunden für gerechtfertigt?
Sie bemerken ganz richtig, dass das Packungshonorar für...

Von: Ureznaa Onyyrvf

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

Sehr geehrter Herr Balleis,

vielen Dank für Ihre Anfrage vom 14.02.2013 und Ihre lobenden Worte.

In meiner Antwort bei...

Guten Tag Herr Rehberg,

Sie haben sich ja recht schnell nach der jüngsten Kollison in der Kadetrinne an die Presse gewandt und...

Von: Unaf Wraqelfpurx

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

(...) ich danke Ihnen herzlich für Ihre Anfrage. Zunächst möchte ich Sie darauf aufmerksam machen, dass ich die Lotsenpflicht in der Kadetrinne bereits seit Jahren einfordere, da die Gefahrensituation nicht erst seit der jüngsten Kollision des vergangenen Wochenendes. Das komplexe Verfahren, das einen Beschluss der Anrainerstaaten bzw. (...)

# Senioren 26Jan2013

Sehr geehrte Herr Rehberg,

in welcher Form setzen Sie sich für die Rentenanpassung OST / WEST ein?

Mit freundlichen Grüßen

U....

Von: Hyyevpu Jrvaryg

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

(...) in der Rentenanpassungsdebatte schlagen als Interessenvertreter Ostdeutschlands zwei Herzen in meiner Brust. Zum einen kann ich den Wunsch der bestehenden Rentnergeneration im Osten nach einer Angleichung der Rentenwerte gut nachvollziehen, andererseits muss ich als Mitglied der Volkspartei CDU die Interessen aller ostdeutschen Generationen im Blick haben. Eine Regelung, die den unterschiedlichen Erwartungen und Interessen in Ost und West, Alten und Jungen gleichermaßen gerecht wird und zur Befriedung beiträgt, ist momentan jedoch nicht absehbar. (...)

Sehr geehrter Herr Rehberg,
Sie selbst und auch alle anderen CDU Abgeordneten stimmten geschlossen gegen eine detailiertere Offenlegung der...

Von: Zngguvnf Zrvßre

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

(...) Klar ist aber auch: Die Öffentlichkeit hat ein berechtigtes Interesse an der Offenlegung von Einkünften der Abgeordneten. Es muss für jeden deutlich sein, ob ein Abgeordneter in seiner Mandatsausübung auch wirtschaftlich frei und dem Auftrag seiner Wählerinnen und Wähler verpflichtet ist. Dies darf jedoch nicht unter Aufgabe seiner Bürgerrechte geschehen. (...)

Sehr geehrter Herr Rehberg,

der Deutsche Bundestag hat im Juni 2011 beschlossen, dass mit dem Steuervereinfachungsgesetz ab 2012 Kindergeld...

Von: Nkry Pmvapmbyy

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

(...) Vorab sei gesagt, dass ich Ihren Unmut verstehe und teile. Nun handelt es sich beim Kindergeld aber um eine Leistung, die in der Unterhaltspflicht der Eltern begründet ist. Diese geht bei einer Eheschließung oder bei der Geburt eines Kindes auf den Ehemann bzw. (...)

# Kultur 14Dez2012

Sehr geehrter Herr Rehberg,

Können Sie mir bitte erklären warum Sie "Ja" zur Beschneidung von Jungen gestimmt haben?

Dazu hier...

Von: Zvx Ohfpu

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

(...) nach dem Urteil des Landesgerichts Köln vom Mai diesen Jahres fürchteten Juden und Muslime um die Zukunft ihres religiösen Lebens in Deutschland. Für sie ist die rituelle Beschneidung von Jungen ein elementarer und identitätsstiftender Bestandteil ihrer Religion. Das Kindeswohl umfasst dabei alle Aspekte der Entwicklung von Kindern. (...)

# Soziales 16Sep2012

Sehr geehrter Herr Rehberg,

wie ich der Berichterstattung in den Medien entnommen habe, gibt es politische Bestrebungen, Boni auf...

Von: Oreaq Oöre

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

(...) Bezüglich Ihrer Anmerkung zur Honorierung der Apotheker, möchte ich Ihnen sagen, dass die Apothekerinnen und Apotheker einen wichtigen Beitrag zur unabhängigen, sicheren und zuverlässigen Versorgung der Menschen mit Arzneimitteln in der Stadt und auf dem Land leisten. Ein zentrales politisches Anliegen ist es, die flächendeckende Versorgung der Menschen durch Apotheken auch weiterhin sicherzustellen. Hierzu bedarf es auch einer ausreichenden und angemessenen Vergütung für die Leistungen der Apothekerinnen und Apotheker. (...)

# Wirtschaft 2Juli2012

Sehr geehrter Herr MdB Rehberg!
Sie haben dem ESM trotz dem Bedenken vieler Ökonomen und den laufenden Änderungen an diesem Vertrag sogar in...

Von: Uneel Qnapxreg

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

(...)

Sehr geehrter Herr Rehberg,

als mein Abgeordneter möchte ich von Ihnen wissen wie Sie bei der anstehenden Änderung der Geschäftsordnung des...

Von: Zngguvnf Jhggxr

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

(...) Dass bedeutet nicht, dass die Fraktionen zustimmen müssen. Letztendlich geht es um eine Gleichbehandlung aller Fraktionen in einem geordneten und transparenten Verfahren und nicht um einen Maulkorb für abweichende Meinungen. (...)

Sehr geehrter Herr Rehberg,

sicher haben Sie ja mitgekriegt, dass ACTA kurz vor der Ratifizierung durch das EU-Parlament und durch...

Von: Znk Zrgmtre

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

(...) Unabhängig von ACTA muss es das Ziel sein, die Produktpiraterie in den Griff zu bekommen und unser Know-How zu schützen. Das ist ein wichtiger Beitrag für die wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands und Europas. (...)

Herrn MdB Eckhard Rehberg,

teilen Sie die Haltung der Bundesregierung den geplanten Antrag von Palästinenserpräsident Abbas auf einseitige...

Von: Jreare Q. Säueznaa

Antwort von Eckhardt Rehberg
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
17 von insgesamt
22 Fragen beantwortet
37 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Betreuungsgeld verhindern (Änderungsantrag)

26.06.2013
Dagegen gestimmt

EU-Operation Atalanta

16.05.2013
Dafür gestimmt

Verbot der NPD

23.04.2013
Dagegen gestimmt

Seiten