Dr. Stephan Harbarth
CDU
Profil öffnen

Frage von Wilfried Meißner an Dr. Stephan Harbarth bezüglich Internationales

# Internationales 12. Okt. 2017 - 07:50

Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Harbarth,

der Autor Wolfgang BITTNER schreibt, es sei "doch absurd, für die Aufnahme von immer mehr Flüchtlingen einzutreten, wenn gleichzeitig ihre Länder zerstört werden."(1)

Was meinen Sie
- als promovierter Jurist bzw.
- aus christlich-demokratischer Perspektive dazu

und wie denken Sie über die Einschätzung von J. BERGER (2), der im Rahmen einer Buchbesprechung u.a. eine "verhängnisvolle Einflussnahme der US-amerikanischen Regierung auf die zentralen Medien und die Politik Europas." befindet?

Mit freundlichen Grüßen
Dipl. med. Wilfried Meißner

1) in einer Leseprobe zu "Die Eroberung Europas durch die USA": http://www.wolfgangbittner.de/eroberung/index.html
2) Buchbesprechung in den Nachdenkseiten http://www.nachdenkseiten.de/?p=39789

Von: Wilfried Meißner

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.