Dr. Peter Danckert

| Abgeordneter Bundestag 2009-2013
Dr. Peter Danckert
© spdfraktion.de
Frage stellen
Jahrgang
1940
Wohnort
Berlin
Berufliche Qualifikation
Rechtsanwalt und Notar a.D.
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 63: Dahme-Spreewald - Teltow-Fläming III - Oberspreewald-Lausitz I

Wahlkreisergebnis: 32,4 %

Liste
Landesliste Brandenburg, Platz 3
Parlament
Bundestag 2009-2013

Über Dr. Peter Danckert

Geboren am 8. Juli 1940 in Berlin; evangelisch; verheiratet,
vier Kinder.

1959 Abitur in Berlin. Studium der Rechtswissenschaften in
Berlin und München, 1967 Promotion und 2. juristisches
Staatsexamen.

Seit Januar 1968 Rechtsanwalt, August 1978 bis 2010 Notar.
Dozent an der Deutschen Anwaltsakademie.

Mitglied in AWO, Volkssolidarität und Märkisches
Kinderdorf.

Seit 1975 Mitglied der SPD, langjähriger
Ortsvereinsvorsitzender, Mitglied des Unterbezirksvorstandes,
Landesparteitagsdelegierter.

Mitglied des Bundestages seit 1998; in der 15. Wahlperiode
stellvertretender Vorsitzender des Sportausschusses, seit November
2005 Vorsitzender, seit 18. September 2010 Honorarprofessor für
"Recht und Politik" an der Technischen Hochschule Wildau.

Alle Fragen in der Übersicht
# Soziales 6März2013

Warum haben Sie bei der Abstimmung vom 28.02.2013 "Wasser als Menschenrecht" nicht abgestimmt?

Von: Owöea Ynhgurvz

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

(...) ich bedanke mich für Ihre Frage vom 06.03.2013 auf dem Portal Abgeordnetenwatch. Gerne erläutere ich Ihnen die Hintergründe im Zusammenhang mit der Abstimmung am 28.02.2013 zum Thema „Wasser als Menschenrecht“. (...)

ich wollte wissen ob vieleicht herraus bekommen was die GEZ seit jahren mit 7,5 milliarden euro gebühren von der bevölkerung macht. ( 75000...

Von: zvpunry jvyxr

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

(...) Da seit dem 1. Januar 2013 der pauschal pro Betriebsstätte zu zahlende Rundfunkbeitrag die Zahlung von GEZ-Gebühren abgelöst hat, existiert auch die Gebühreneinzugszentrale nicht mehr. Nachfolgeorganisation ist nun der ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, welcher für die empfangsgerätunabhängige Einziehung des Rundfunkbeitrags zuständig ist. (...)

# Umwelt 27Jan2013

Sehr geehrter Herr Dr. Danckert,
es fällt mir nicht leicht, mich auf ein einzelnes Thema zu begrenzen, da meine Frage alle Lebensbedürfnisse...

Von: Urytn Ruerfznaa

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

(...) Insgesamt existieren in Brandenburg derzeit 1,1 Millionen Hektar Forstfläche. In der Folge teile ich Ihre Meinung einer „Übernutzung der Wälder“ nicht, da nur geringe Flächen in Brandenburg für die Errichtung von Windkraftanlagen verwendet werden. Des Weiteren ist es Privatpersonen nicht möglich, in Brandenburg Flächen zu erwerben und nahezu willkürlich Windkraftanlagen zu errichten, da der Bau solcher Anlagen außerhalb der Eignungsgebiete nicht rechtmäßig ist. (...)

Herr Dankert, wo ist die Antwort vom 14.7-2.11 ?

Wie Sie wissen, sind 0 Kostenerstattungsvereinbarungen ( KEV) ausgegeben, die dem OVG-...

Von: Wöet Cbuynaq

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 12Dez2012

Schön guten Tag,

wie stehen Sie zum Bundeswehr Einsatz in der Türkei? Sehen Sie die Möglichkeit das die Bundesrepublick in den Krieg in...

Von: Zngguvnf Qöee

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

(...) Aus meiner Sicht besteht vorerst nur eine geringe Gefahr das die Bundesrepublik in den Krieg in Syrien verwickelt wird, solange die PATRIOT-Raketen nur der Abschreckung dienen, aber nicht zum Einsatz kommen. (...) Letztlich bin ich der Ansicht, dass sich das Regime von Assad auf Dauer nicht wird behaupten können. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Danckert,

Warum haben Sie für oder gegen die Raketenstationierung in der Türkei gestimmt.
1. Es ist kein...

Von: Ibyxre Znauraxr

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

(...) Ich befürchte aber, dass die Stationierung der „Patriots“ nicht zur friedlichen Entwicklung im Südosten der Türkei beitragen wird. (...) hinter der türkisch-syrischen Grenze zu stationieren, sollten wir der Türkei helfen, mit den Flüchtlingswellen zurecht zu kommen und innerhalb der EU darauf drängen, unser ziviles Engagement für die syrischen Flüchtlinge in den Grenzgebieten zu verstärken sowie syrische Flüchtlinge aller Konfessionen in Deutschland aufzunehmen. (...)

Sehr geehrter Hr. Dr. Dankert,

wie ist Ihre Position zur S-Bahn-Anbindung bis Rangsdorf? Welche Prognose können Sie zum weiteren Verlauf...

Von: Fira Yrbauneqg

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Dr, Dankert,

täuscht der Eindruck , das Sie bei Festen überall anzutreffen sind, aber sich um die Bürger im Bereich des...

Von: Wöet Cbuynaq

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

14 000 Haushalte im Bereich BER sollen nach Auffassung der FBB nicht lärmschutzgerecht hergestellt werden können und mit 1 / 3 des Verkehrswertes...

Von: Wöet Cbuynaq

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 1Juli2012

Sehr geehrter Herr MdB Dr. Peter Dankert,

bitte gestatten Sie mir, Ihnen an dieser Stelle ganz ausdrücklich meinen Respekt für Ihr höchst...

Von: Treuneq Ebybss

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

(...) Ich stimme Ihnen zu, dass den Parteien damit eine zentrale Rolle und eine enorme Verantwortung gerade in den aktuellen europäischen Debatten um EFSF und ESM zukommt. (...)

# Wirtschaft 30Juni2012

Sehr geehrter Herr Danckert,

Sie gehören zu den Menschen, welche dafür sorgen, dass der Wähler nicht ganz den Glauben an die Politik...

Von: Ovetvg Wnpbo

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

(...) Sie fragen nach meinen konkreten Verbesserungsvorschlägen. Ganz grundsätzlich kritisiere ich den Verlust an Demokratie und die zunehmende Macht der Exekutive, sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene. Wir Parlamentarier befinden uns seit nahezu zwei Jahren in einem permanenten verfassungsrechtlichen Ausnahmezustand, in dem wir stets unter großem Zeitdruck weitreichende Entscheidungen treffen müssen, die die Staats- und Regierungschefs vorgeben. (...)

# Finanzen 29Juni2012

Sehr geehrter Herr Dr. Danckert,

ich habe soeben ihrer Rede im Bundestag gelauscht und möchte Sie fragen, ob ich einen Überblick über die...

Von: Zvpunry Rttryvat

Antwort von Dr. Peter Danckert
SPD

(...) Gerne komme ich Ihrer Bitte nach. Sie finden alle Anträge sowie die von mir mitgetragene Verfassungsbeschwerde auf der Internetseite der Bürgerinitiative "Mehr Demokratie e.V." unter folgendem Link: (...)

%
37 von insgesamt
43 Fragen beantwortet
55 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EU-Operation Atalanta

16.05.2013
Dagegen gestimmt

Verbot der NPD

23.04.2013
Dafür gestimmt

Pages