Dr. Max Stadler
FDP
Profil öffnen

Frage von Puevfgvna Erfpu an Dr. Max Stadler bezüglich Kinder und Jugend

# Kinder und Jugend 18. Sep. 2009 - 17:12

Sehr geehrter Herr Dr. Stadler,

nach diesem schrecklichen Amoklauf in Ansbach, stellt sich wiederum die Frage:
Wann werden endlich diese blutrünstigen Computerspiele verboten?

Danke sagt Christian (12 J.) mit Eltern und Geschwistern

Von: Puevfgvna Erfpu

Antwort von Max Stadler (FDP)

Lieber Christian,
sehr geehrte Frau Resch,
sehr geehrter Herr Resch!

Vielen Dank für diese berechtigte Frage!

Allerdings: Nach dem schrecklichen Brandbombenanschlag in Ansbach hat man noch immer kein klares Bild über das Motiv des Täters und über die Hintergründe der Tat.
Wir Politiker werden immer wieder aufgefordert, nicht ohne Kenntnis der Fakten zu urteilen. Dies sollten wir beherzigen und erst einmal die weitere Aufklärung des Verbrechens von Ansbach abwarten.

Unabhängig davon kann ich die Kritik an bestimmten Computerspielen verstehen. Bekanntlich gibt es diesbezüglich jedoch ohnehin Jugendschutzbestimmungen und Verkaufsbeschränkungen (Altersgrenzen). Ob ein Zusammenhang zwischen Computerspielen und Gewaltbereitschaft besteht, ist umstritten und wird von namhaften Sachverständigen verneint.

Mit freundlichen Grüßen (auch an die Geschwister)

Max Stadler, MdB