Dr. Martina Bunge
DIE LINKE
Profil öffnen

Frage von Gurb Züyyre an Dr. Martina Bunge bezüglich Gesundheit

# Gesundheit 26. Okt. 2009 - 16:35

Zitat:

Berlin - Martina Bunge (Die Linke), Vorsitzende des Gesundheitsausschusses, wirft der schwarz-gelben Koalition vor, in der Gesundheitspolitik nicht die Interessen der Versicherten zu vertreten: „Niedrigere Beiträge für Besserverdienende, ein erleichterter Ausstieg aus der gesetzlichen Krankenversicherung und höhere Honorare für Ärzte und Apotheker zeigen, worum es Schwarz-Gelb wirklich geht: um unverhohlene Klientelpolitik.“

Zitatende

Wo sind die höheren Honorare für Apotheke, welche die neue Bundesregierung beschlossen hat ? Bitte präzisieren Sie Ihre Aussage.

MfG Theo Müller

Von: Gurb Züyyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.